Leoben entführt drei Punkte aus St. Anna nach Rückstand

Der USV St. Anna am Aigen empfing am Samstagabend in der 11. Runde der Regionalliga Mitte den DSV Leoben. Eine echte Favoritenrolle war im Top-Spiel der Runde nicht auszumachen, auch wenn Aufsteiger Leoben eine bärenstarke Saison spielt. Am Ende konnten sich die Leobener in St. Anna mit 3:1 durchsetzen. Die Leobener lagen zur Pause aber zurück. 

Führung für St. Anna

Dabei beginnt das Spiel alles andere als nach Wunsch der Gastgeber. Nach nur acht Minuten führen nämlich die Heimischen. Schöner Angriff über die Seite und prompt steht es 1:0 - Michael Tieber ist zur Stelle nach einem schönen Haken. Mit dem 1:0 im Rücken will St. Anna nachlegen, was aber nicht gelingen sollte. Leoben wird in Folge stärker und drückt auf den Ausgleich. Man findet sogar die eine oder andere Top-Gelegenheit vor, kann die Möglichkeiten aber nicht nutzen. Das Spiel ist insgesamt sehr offen geführt und es bleibt spannend. Nach etwas mehr als 45 Minuten schickt der Schiri die beiden Teams in die Pause. 

Leoben drückt auf das Gas

Im zweiten Durchgang erhöht Leoben die Taktzahl weiter, scheitert zunächst aber an der Stange. Kurz darauf ist es dann aber doch so weit. Nach einem Eckball trifft Stefan Johannes Pfeiffer. Nur Augenblicke später haben die Leobener das Spiel gedreht. Thomas Hirschhofer trifft aus sehr abseitsverdächtiger Position. Jetzt riskieren die Gastgeber, was auch notwendig ist, wenn es noch mit Zählbarem klappen soll. Michi Tieber hat in dieser Phase das 2:2 auf dem Fuß doch der Leobener Goalie reagiert bärenstark. In der Nachspielzeit fällt schließlich das 3:1 für die Leobener. Luka Pisacic ist zur Stelle und sorgt gleichzeitig für den Endstand. 

Alois Hödl (Trainer St. Anna): "Wir haben im Moment leider etwas Pech auf de Fuß bzw. stellen uns bei den Gegentoren alles andere als glücklich an. So passiert es dann, dass solche Partien verloren gehen. Hätte nicht sein müssen."


Transfers RL Mitte
Auto Günther Aktion
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook