Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Vorschau

Regionalliga Mitte 2018/2019: Vorschau Runde 15

In wenigen Tagen steht die 15. Meisterschaftsrunde in der Regionalliga Mitte auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag einen interessanten Vergleich der jeweils duellierenden Teams mit statistischen Daten, eine Fieberkurve, einen Head-to-Head-Vergleich und die aktuelle Tabellensituation. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?

Fr, 02.11.2018, 19:00 Uhr

SC ELIN Weiz - FC Wels

Live-Ticker

SC ELIN Weiz FC Wels

Im letzten Spiel vor der Winterpause treffen die Hödl-Männer auf den FC Wels. Die Weizer haben sich nach einer zwischenzeitlichen Durststrecke gut erholt und mit sieben Punkten aus den letzten drei Partien zuletzt wieder ordentlich gepunktet. Vor allem der starke Auftritt beim 1:1 gegen Vizemeister Gleisdorf in der vorherigen Runde lässt die Steirer auf ein starkes Finish vor der Winterpause gegen abstiegsbedrohte Welser hoffen. Die Bohensky-Elf wiederum siegte zuletzt mit 2:0 im Keller-Duell gegen den VST Völkermarkt und könnte bei einem Auswärtsdreier auf einem Nichtabstiegsplatz überwintern. Wer holt sich den letzten Dreier im Kalenderjahr 2018? Kann der SC Weiz seine Serie bestätigen oder holt sich der FC Wels einen richtigen Muntermacher für die Frühjahrssaison im März?

Fr, 02.11.2018, 19:00 Uhr

UVB Vöcklamarkt - FC Jerich International Gleisdorf 09

Live-Ticker

UVB Vöcklamarkt FC Jerich International Gleisdorf 09

In einem der beiden Top-Spiele der Runde empfängt der Tabellenfünfte den Tabellenzweiten. Beide Teams kamen in den letzten Wochen immer besser in Fahrt - während die Schatas-Elf zehn Punkte aus den letzten vier Spielen holte, brachte es die Moriggl-Truppe sogar auf 14 Zähler aus den letzten sechs Partien und kassierte in diesen Begegnungen obendrein nur zwei Gegentreffer. Eine in den letzten Wochen wiedererstarkte UVB-Offensive trifft also auf ein Gleisdorfer Abwehrbollwerk - keine schlechten Voraussetzungen für einen Liga-Leckerbissen. Die Vorgabe der Hausruckviertler ist indes klar: Im siebten Heimspiel wollen die Vöcklamarkter den siebten Dreier holen und ihre weiße Weste auch in die Frühjahrssaison hinüber nehmen. Bei einem Heimdreier winkt eventuell sogar der zweite Tabellenplatz. Die Gleisdorfer wiederum werden alles daran setzen, den zweiten Platz zu verteidigen. Wer entscheidet das Top-Duell für sich? Bleibt das BLACK CREVICE Stadion auch weiterhin eine uneinnehmbare Festung oder können die Gleisdorfer den Bann brechen?

Fr, 02.11.2018, 19:00 Uhr

VST Völkermarkt - Tus Bad Gleichenberg

Live-Ticker

VST Völkermarkt Tus Bad Gleichenberg

Der VST Völkermarkt kommt aus der Negativspirale einfach nicht heraus - satte zehn Mal in Serie verlor die Orga-Elf und dürfte dementsprechend nicht mit dem breitesten Kreuz ausgestattet sein. Zum Abschluss der Hinserie empfangen die Kärntner nun die TuS Bad Gleichenberg, die nach zwischenzeitlichem Hoch zuletzt mit zwei Pleiten am Stück wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wurde. Gegen stark abstiegsbedrohte Völkermarkter soll nun ein Auswärtsdreier her, um mit einem positiven Gefühl in die Winterpause zu gehen und auf einem einstelligen Tabellenplatz zu überwintern. Der defensiv anfällige VST dürfte beide Hände mit der starken Offensivabteilung der TuS zu tun haben, ein Erfolg des Aufsteigers wäre dann doch eine große Überraschung. Holt sich der VST dringend benötigtes Selbstvertrauen oder schließen die Kaufmann-Schützlinge die Hinserie positiv ab?

Fr, 02.11.2018, 19:00 Uhr

ASV Allerheiligen - FC Lendorf

Live-Ticker

ASV Allerheiligen FC Lendorf

Ähnlich wie dem VST Völkermarkt geht es dem FC Lendorf. Beim Tabellenschlusslicht lief in der Hinserie nahezu alles schief, was schief laufen kann. Nun müssen die Morgenstern-Männer zum Abschluss der Herbstserie beim SV Allerheiligen antreten, der in den letzten Wochen zu so etwas wie dem Team der Stunde avancierte: Fünf der letzten sechs Spiele konnten die ''Gallier'' für sich entscheiden und sich somit bis auf den siebten Tabellenplatz nach vorne pirschen. Nun wollen die Eskinja-Männer nachlegen und eventuell in den Top fünf überwintern. Ein Lendorfer Auswärtserfolg bei formstarken ''Galliern'' wäre eine faustdicke Überraschung. Klettert der SV Allerheiligen noch einmal in der Tabelle oder können die Lendorfer vor der Winterpause den letzten Platz noch verlassen?

Sa, 03.11.2018, 14:00 Uhr

RZ Pellets WAC Amateure - DSC Wonisch Installationen

Live-Ticker

RZ Pellets WAC Amateure DSC Wonisch Installationen

Mit nur einem Punkt aus den letzten beiden Spielen verlor der DSC zuletzt ein wenig die Form und rutschte bis auf der vierten Tabellenplatz ab. Gegen die WAC Amateure wollen die Grubisic-Männer nun ein letztes Mal vor der Winterpause in die Erfolgsspur zurückkehren, doch diese Aufgabe wird viel Schweiß und Mut kosten, schließlich sind die ''Jungwölfe'' in der heimischen Lavanttal-Arena schwer zu besiegen. In der vorherigen Runde holten die Tatschl-Youngsters gegen die Sturm Amateure ein 2:2 und hoffen nun mit dem nächsten Heimdreier vielleicht sogar am DSC vorbeizuziehen. An gleicher Stelle gab es in der vergangenen Saison einen knappen 3:2-Sieg für die ''Jungwölfe''. Schwächelt der DSC auch im letzten Spiel der Hinserie oder müssen die WAC Amateure die dritte Heimpleite hinnehmen?

Sa, 03.11.2018, 14:00 Uhr

Union Raiffeisen Gurten - SC Copacabana Kalsdorf

Live-Ticker

Union Raiffeisen Gurten SC Copacabana Kalsdorf

In der letzten Runde konnte sich die Union Gurten ordentlich regenerieren, denn die Auswärtspartie gegen den FC Lendorf konnte aufgrund eines Unwetters nicht stattfinden. Die Madritsch-Elf empfängt nun krisengeschüttelte Kalsdorfer, die einen Tag nach der 0:6-Heimschmach gegen die UVB Vöcklamarkt Chef-Trainer Enrico Kulovits entließen. Bei den Kalsdorfern will es generell überhaupt nicht laufen - man steht derzeit nur zwei Punkte vor einem Abstiegsplatz und könnte mit einem Dreier zum Hinrundenabschluss zumindest ein wenig Ruhe einkehren lassen. Für den bisherigen Co-Trainer Christian Deutschmann wäre ein Auswärtsdreier bei heimstarken Oberösterreichern der perfekte Einstand. Die letzten beiden Aufeinandertreffen in Gurten konnte die Union für sich entscheiden. Setzen sich die Oberösterreicher weiter vom SC Kalsdorf ab oder kehrt der neue Kalsdorfer Besen auf Anhieb gut?

Sa, 03.11.2018, 15:00 Uhr

WSC HOGO Hertha - Sturm Graz Amateure

Live-Ticker

WSC HOGO Hertha Sturm Graz Amateure

Vermutlich werden den Herthanern drei Punkte aus dem Skandalspiel beim GAK gutgeschrieben - der Aufsteiger findet sich also einigermaßen gesichert im Mittelfeld der Tabelle wieder. Mit einem Dreier zum Abschluss gegen die Sturm Amateure könnte die Kuranda-Truppe weitestgehend beruhigt in die Winterpause gehen, doch dieses Vorhaben wird ein hartes Stück Arbeit: Die ''Jungblackies'' präsentierten sich zuletzt wieder in guter Verfassung, siegten gegen Gurten und remisierten gegen die WAC Amateure und wollen nun einen positiven Schlussstrich unter eine sehr ordentliche bis gute Hinrunde ziehen. Bei einem Auswärtssieg bei der Hertha winkt der Hösele-Elf eine Überwinterung in den Top fünf. Kann der Aufsteiger aus Wels die Hinserie positiv abschließen oder sind die ''Jungblackies'' die Spielverderber?

So, 04.11.2018, 14:30 Uhr

ATSV Stadl-Paura - GAK 1902

Live-Ticker

ATSV Stadl-Paura GAK 1902

Im Top-Spiel der Runde empfängt der drittplatzierte ATSV Stadl-Paura Tabellenführer GAK. Die Traunviertler haben sich aus einem zwischenzeitlichen Tief mit vier Pleiten in Serie wieder herausgekämpft und sich zuletzt mit vier Punkten aus zwei Spielen wieder stabilisiert. Nun wartet zum Hinrundenende ein richtig dicker Brocken auf die Waldl-Truppe: Bei einem Dreier gelängen dem ATSV wahre Big Points, denn der Vorsprung der Preiss-Männer würde dadurch auf voraussichtlich drei Punkte schrumpfen. Beim GAK wird die Frage sein, inwiefern man das Skandalspiel und die sehr wahrscheinliche Niederlage am ''grünen Tisch'' im Skandalspiel gegen Hertha Wels verkraftet hat. Wird die Meisterfrage wieder ein Stück spannender? Agiert der GAK nach den Vorfällen gegen die Hertha verunsichert oder zeigt die Preiss-Elf eine souveräne Reaktion?

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Auto Günther Aktion

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook