Allgemein

Rapid-Verteidiger Mert Müldür im Visier von Besiktas Istanbul?

36 Pflichtspiele hat Mert Müldür in dieser Saison für den SK Rapid Wien absolviert. Der 20-Jährige zählt mittlerweile nicht nur zum absoluten Stammpersonal der Grün-Weißen, sondern hat auch bereits zwei Länderspiele für die Türkei absolviert. Somit kein Wunder, dass der Verteidiger das Interesse internationaler Klubs geweckt hat. Laut dem türkischen Medium 1903cemiyeti.com soll etwa Besiktas Istanbul um die Dienste Müldürs buhlen.

Mert Müldür könnte ab der kommenden Saison für Besiktas Istanbul auflaufen. Foto: GEPA/Wien Energie

Höhere Ablösesumme fällig

Der Tabellendritte der Süper Lig soll dem SK Rapid ein Angebot in der Höhe von 1,5 Millionen Euro unterbreitet haben. Da Müldürs Vertrag beim Rekordmeister jedoch bis Sommer 2021 datiert ist, bedarf es wohl einer weitaus höheren Ablösesumme, um den talentierten Rechtsverteidiger/Innenverteidiger von Rapid loseisen zu können. 

Österreichische Bundesliga Spielplan

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten