CL-Playoff: So kannst du heute LASK gegen Brügge Iive im TV, Stream und Ticker verfolgen!

Heute um kurz vor 21 Uhr ertönt im Linzer Stadion erstmals die legendäre Hymne der UEFA Champions League, wenn der LASK im CL-Playoff-Hinspiel auf Club Brügge trifft. Der belgische Vizemeister ist die letzte Hürde der Linzer Athletiker auf dem Weg in die Königsklasse. „Wir werden zwei herausragende Leistungen brauchen, um diese Runde zu überstehen“, wusste Spielmacher Peter Michorl bereits nach dem Triumph über Basel zu berichten. Dass die Belgier nochmal eine Stufe über den Schweizer Vizemeister zu stellen sind (doppelt so hoher Marktwert), ist den Linzern bewusst: „Sie sind seit Jahren in der Champions League, haben sehr viel Qualität und Speed“, stellt Trainer Valerien Ismael klar.

Foto: Harald Dostal/fodo.media

„Wir lassen uns nicht verrückt machen"

Beim LASK will man sich allerdings - wie immer - auf die eigenen Stärken besinnen. „Wir lassen uns nicht verrückt machen und wissen, was wir können. Wir haben uns angeschaut, wie Brügge spielt. Sie haben eine starke Mannschaft, aber wir rechnen uns Chancen aus“, betont Kapitän Gernot Trauner, der in dieser Saison als einziger Feldspieler der Linzer alle Pflichtspiele absolvierte. Das Linzer Stadion präsentiert sich heute im schmucken Champions-League-Design und wird auch diesmal bis auf den letzten Platz prall gefüllt sein. Interessantes Detail am Rande: Neben der berühmten Champions-League-Hymne wird erstmals in Österreich der VAR (Videoschiedsrichter) im Einsatz sein.

So könnten die Teams spielen

LASK: Schlager - Wiesinger, Trauner, Pogatetz - Ranftl, Holland, Michorl, Renner - Goiginger, Joao Klauss, Tetteh

Club Brügge: Mignolet - Mata, Mitrovic, Deli, Sobol - Vormer, Rits, Vanaken - Vlietinck, Okereke, Bonaventure 

Schiedsrichter der Begegnung

Szymon Marciniak (Polen)

LASK gegen Brügge im Live-Ticker von Ligaportal

Es besteht für dich wie gewohnt die Möglichkeit, die Partie im Live-Ticker von Ligaportal live mitzuverfolgen. Der Ticker ist freilich kostenlos und hält dich stets auf dem Laufenden. 

21 Uhr: Live-Ticker LASK gegen Brügge

Wo kann ich LASK gegen Brügge live im TV/Stream verfolgen?

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt die Partie ausschließlich in der Konferenz auf Sky Sport Austria 4 HD. Die Übertragung beginnt um 20:50 Uhr. 

Die exklusiven Rechte für das Einzelspiel sicherte sich der Streaming-Anbieter DAZN. Kommentator Philipp Krummholz und Experte Oliver Lederer werden das Hinspiel ab 21 Uhr begleiten. 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten