Es geht wieder los, der Ball rollt wieder durch die österreichischen Stadien. Nachdem am vergangenen Wochenende bereits die erste Cup-Runde ausgetragen wurde, steht am Freitag der Bundesliga-Auftakt zwischen Sturm und Salzburg auf dem Programm. Am Samstag trifft Rapid auf Hartberg, Altach bekommt es mit dem LASK zu tun und die Admira gastiert bei der WSG Tirol. Abgeschlossen wird die 1. Runde mit dem Kärntner Derby Klagenfurt-WAC und dem Heimspiel der SV Ried gegen Austria Wien. 

Fr, 23.07.2021, 20:30 Uhr

SK Sturm Graz - FC Red Bull Salzburg

Live-Ticker

SK Sturm Graz FC Red Bull Salzburg Die Bundesliga-Saison 2021/22 beginnt am Freitag um 20:30 Uhr mit dem Schlagerspiel Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg. Dass die Grazer gut in Schuss sind, stellten sie beim 9:0-Kantersieg im Cup gegen Stadl-Paura unter Beweis. Der Traditionsklub aus der Steiermark hat sich punktuell gut verstärkt und könnte auch in der kommenden Spielzeit eine gute Rolle spielen. Red Bull Salzburg wiederum geht trotz der Abgänge rund um Daka, Mwepu und Ramalho als großer Favorit in die Meisterschaft. In der abgelaufenen Saison haben sich die Bullen aber besonders gegen Sturm Graz schwer getan, konnten die Grazer doch zwei von vier Duellen für sich entscheiden.

Sa, 24.07.2021, 17:00 Uhr

SK Rapid Wien - TSV Egger Glas Hartberg

Live-Ticker

SK Rapid Wien TSV Egger Glas Hartberg Die Hütteldorfer sehen sich bereits zum Saisonstart mit einem Mammutprogramm konfrontiert. Zwischen den CL-Quali-Partien gegen Sparta Prag wartet auf die Grün-Weißen das erste Bundesliga-Spiel der neuen Saison. Gegner im Allianz-Stadion in Hütteldorf ist der TSV Hartberg. Nach dem emotionalen Sieg im Hinspiel gegen die Tschechen versprach Kühbauer, dass der volle Fokus auf dem Ligaspiel gegen Hartberg liege. Beobachtet wurde die Europacup-Partie in Hütteldorf vom Trainerteam des TSV Hartberg um Kurt Russ und Jürgen Säumel. Die beiden werden gesehen haben, dass nach dem erfolgreichen Auftakt im Cup ein weitaus schwierigerer Gegner wartet. Das Duell Rapid gegen Hartberg hält auch gleich ein emotionales Wiedersehen bereit, wird Mario Sonnleitner doch mit seinem neuen Arbeitgeber in sein altes Wohnzimmer zurückkehren.

Sa, 24.07.2021, 17:00 Uhr

SC Cashpoint Rheindorf Altach - LASK

Live-Ticker

SC Cashpoint Rheindorf Altach LASK Die neue Saison hat für den SCR Altach mit einem negativen Paukenschlag begonnen, setzte es doch bereits in der 1. Runde des ÖFB-Cups das Aus gegen Kalsdorf. „Das können wir nicht so stehen lassen, auch im Hinblick auf die Meisterschaft“, wusste Altach-Trainer Damir Canadi nach der überraschenden Pleite zu berichten. Zum Liga-Auftakt wartet auf die Vorarlberger mit dem Heimspiel gegen den LASK gleich eine schwierige Aufgabe. Im Gegensatz zu den Altachern hatten die Linzer in der ersten ÖFB-Cup-Runde keine Probleme und feierten einen klaren 6:0-Sieg über den FC Marchfeld. Nun wollen die Oberösterreicher auch einen gelungenen Start in die neue Bundesliga-Saison hinlegen.

Sa, 24.07.2021, 17:00 Uhr

WSG Swarovski Tirol - FC Flyeralarm Admira

Live-Ticker

WSG Swarovski Tirol FC Flyeralarm Admira Die WSG Tirol hat in der abgelaufenen Saison alle überrascht und mit dem Einzug in die Meistergruppe die historisch beste Spielzeit der Vereinsgeschichte hingelegt. Trainer Thomas Silberberger warnt vor dem Ligastart vor zu großer Euphorie: “Für jeden, der im Umfeld des Vereins davon träumt, dass es jetzt so weitergeht, ist der Spielraum für Enttäuschungen riesig. Davor warne ich eigentlich täglich.“ Am Samstag bekommen es die Tiroler in der 1. Bundesliga-Runde mit der Admira zu tun. Die Niederösterreicher nehmen die neue Saison mit Trainer Andreas Herzog in Angriff und wollen gleich in der ersten Runde zumindest punkten.

So, 25.07.2021, 17:00 Uhr

SV Guntamatic Ried - FK Austria Wien

Live-Ticker

SV Guntamatic Ried FK Austria Wien Nach dem 7:0-Kantersieg im ÖFB-Cup gegen Grödig will die SV Ried in der Bundesliga nachlegen. Zum Liga-Auftakt gastiert die Wiener Austria im Innviertel. Bei den Riedern hat sich vor dem Saisonstart einiges getan. Neben zahlreichen Neuzugängen haben auch einige Stammspieler den Verein verlassen. Eine völlige Neuausrichtung gibt es bei der Wiener Austria, die mit Neo-Coach Manfred Schmid in die Saison startet. Der Cup-Auftakt gegen Spittal/Drau ist den Veilchen gelungen. Nun gilt es, in der Bundesliga so schnell wie möglich anzuschreiben, um ein drittes Jahr in der Qualifikationsgruppe zu verhindern. Das bis dato letzte Duell zwischen Ried und Austria fand in der letzten Runde der Vorsaison statt. Damals drehten die Rieder einen 0:2-Rückstand in einen 3:2-Erfolg.

So, 25.07.2021, 17:00 Uhr

SK Austria Klagenfurt - RZ Pellets WAC

Live-Ticker

SK Austria Klagenfurt RZ Pellets WAC „Für jeden Aufsteiger ist immer das erste Ziel, die Liga zu halten“, sagt Peter Pacult, der den SK Austria Klagenfurt erfolgreich in die höchste Spielklasse geführt hat. Der Cup-Auftakt gegen Wiener Neustadt ist den Kärntnern geglückt, nun wartet am Sonntag in der 1. Runde der Bundesliga das Heimderby gegen den WAC. Die Stimmung im Klagenfurter Wörthersee-Stadion wird besonders sein, da es auch keine Zuschauer-Beschränkung seitens der Regierung geben wird. Der WAC nimmt das erste Kärntner Derby als Favorit in Angriff, wenngleich die Abläufe unter Neo-Trainer Robin Dutt noch nicht ganz passen. Kadertechnisch steht der Wolfsberger AC allerdings schon über dem Aufsteiger aus der Hauptstadt Kärntens.

>>ALLES NEU: Hol dir die brandneue Ligaportal-App (Android & iOS)<<

 

von Ligaportal, Foto: Richard Purgstaller