FC Mauerwerk schnappt sich Wienerberg-Goalgetter!

Am Wochenende gab der FC Mauerwerk auf seiner Facebook-Seite bekannt, dass man Goalgetter Dominik Rotter vom Wiener Stadtligisten SV Wienerberg 1921 verpflichten konnte. Der 30-jährige Mittelstürmer kam letzten Sommer aus der Regionalliga vom Polster-Klub SC Wiener Viktoria nach Wien und kehrt nun wieder in Österreichs 3. Liga zurück.

Dominik Rotter FC Mauerwerk Unterschrift

Rotter, der auch schon in Deutschland bei Arminia Bielefeld oder in Vorarlberg bei Austria Lustenau tätig war, unterschrieb einen Vertrag ab 01.07. und soll ab der nächsten Saison dafür sorgen, dass sich der Regionalligist über eine bessere Punkteausbeute freuen darf.

Sportchef Wolfgang Prochaska und Trainer Patrick Kasuba sprechen in einer ersten Stellungnahme von "einem absoluten Wunschspieler, der auch ein echter Typ ist." 

Bis zum Abbruch der aktuellen Saison kam Rotter in 12 Ligaspielen auf starke 15 Saisontore und war damit maßgeblich für den Höhenflug des SV Wienerberg verantwortlich und wird auch in den restlichen 4 Nachholsspielen auf Torjagd gehen. Ab der Saison 2021/22 wird er dann in der Regionalliga Ost ähnliche Quoten erreichen wollen.

 

Quelle: FC Mauerwerk


Aktuell im Ligaportal Shop
Der offizielle Ligaportal Vereinsshop
Top Live-Ticker Reporter