Regionalliga Ost 2018/19: Expertentipp Runde 14

Die 14. Runde der Saison 2018/19 der Regionalliga Ost startet bereits morgen mit der Begegnung zwischen Ebreichsdorf und den St. Pölten Juniors, drei Runden sind noch zu spielen, bis es auch in der RLO in die Winterpause geht. SV Leobendorf spielte als Aufsteiger bisher einen starken Herbst, letztes Wochenende setzte man sich aber erst spät gegen Neusiedl mit 2:0 durch und die Mannschaft belegt derzeit den sehr guten dritten Platz. Am Freitag spielt man auswärts gegen Traiskirchen, Leobendorfs sportlicher Leiter Walter Göttinger hat sich für ligaportal.at die Zeit genommen und den 14. Spieltag der Regionalliga Ost getippt:

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten

Mi, 31.10.2018, 19:30 Uhr

ASK Ebreichsdorf - spusu SKN St. Pölten Juniors

ASK Ebreichsdorfspusu SKN St. Pölten Juniors

"Ebreichsdorf ist Tabellenführer und sehr gut drauf."

Abgesagt Do, 01.11.2018, 19:00 Uhr

SV Schwechat - Admira Juniors

SV SchwechatAdmira Juniors

"Schwechat ist in einer schwierigen Situation, die Juniors setzen sich durch."

Do, 01.11.2018, 19:30 Uhr

FC Mauerwerk - ASK-BSC Bruck/Leitha

FC MauerwerkASK-BSC Bruck/Leitha

"Mauerwerk ist der Favorit, Bruck daheim aber sehr stark."

Fr, 02.11.2018, 17:30 Uhr

SV Sparkasse Leobendorf - FCM Profibox Traiskirchen

SV Sparkasse LeobendorfFCM Profibox Traiskirchen

"Traiskirchen hatte in dieser Saison schon gute Ergebnisse, es wird eine ausgeglichene Partie und wir hoffen, als Sieger vom Platz gehen zu können."

Fr, 02.11.2018, 19:00 Uhr

SK Rapid II - Wiener Sport-Club

SK Rapid IIWiener Sport-Club

"Ein interessantes kleines Wr. Derby, ich denke, dass Rapid II etwas mehr Qualität hat."

Fr, 02.11.2018, 19:00 Uhr

SC Neusiedl am See 1919 - SV Mattersburg Amateure

SC Neusiedl am See 1919SV Mattersburg Amateure

"Ein Burgenland-Derby, ich tippe auf ein Remis."

Sa, 03.11.2018, 16:00 Uhr

FC Marchfeld Donauauen - SC/ESV Parndorf 1919

FC Marchfeld DonauauenSC/ESV Parndorf 1919

"Bei Mannsdorf merkt man in den letzten Runden einen Formanstieg. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass sich das Heimteam durchsetzt."

Sa, 03.11.2018, 18:00 Uhr

SC Team Wiener Linien - FC Stadlau

SC Team Wiener LinienFC Stadlau

"Stadlau ist sicher nicht zu unterschätzen, Team Wr. Linien ist aber sehr heimstark und gewinnt."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten