Regionalliga Ost 2021/2022: Expertentipp Runde 7

Und schon steht die 7. Runde in der Regionalliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich unser Ligaportal Liga-Experte. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 10.09.2021, 19:00 Uhr

First Vienna FC 1894 - 1. MAV Wiener Neustädter Sportclub

First Vienna FC 18941. MAV Wiener Neustädter Sportclub

"Der Tabellenführer geht als klarere Favorit in diese Begegnung. Alles andere als ein Sieg gegen die Niederösterreicher, wäre eine riesengroße Überraschung, zumal Wiener Neustadt bereits 20 Gegentore fing."

Fr, 10.09.2021, 19:00 Uhr

SC Neusiedl am See 1919 - FC Marchfeld Donauauen

SC Neusiedl am See 1919FC Marchfeld Donauauen

"Der FC Marchfeld ließ zuletzt mit einem spektakulären 4:4-Remis gegen FC Mauerwerk aufhorchen. Gegen Neusiedl sollte für die Elf von Thomas Flögel jedoch wieder ein Sieg rausschauen."

Fr, 10.09.2021, 19:30 Uhr

ASV Draßburg - ASK-BSC Bruck/Leitha

ASV DraßburgASK-BSC Bruck/Leitha

"Der Tabellenletzte kann auch weiterhin nicht gewinnen. Gegen Bruck/Leitha setzt es die 6 Niederlage im 7. Spiel. Die Niederösterreicher können sich im Gegensatz zur knappen 0:1-Niederlage gegen Stripfing steigern und fahren einen sicheren Sieg ein."

Fr, 10.09.2021, 19:30 Uhr

FCM Traiskirchen - Team Wiener Linien Elektra

FCM TraiskirchenTeam Wiener Linien Elektra

"TWL Elektra konnte durch die vier eingefahrenen Heimsiege viel Selbstvertrauen holen. Dadurch kann die Mannschaft von Herbert Gager auch auswärts gegen Traiskirchen anschreiben."

Sa, 11.09.2021, 17:30 Uhr

FC Mauerwerk - SV Sparkasse Leobendorf

FC MauerwerkSV Sparkasse Leobendorf

"Beide Mannschaften befinden sich im Aufwind. Mauerwerk konnte zuletzt ebenso wie Leobendorf 4 Punkte aus zwei Spielen holen. Diesmal setzen sich die Gäste, auch aufgrund ihrer höheren Qualität, knapp aber doch durch."

Sa, 11.09.2021, 17:30 Uhr

SV Stripfing - Wiener Sport-Club

SV StripfingWiener Sport-Club

"Das 8:1 gegen SC Wiener Viktoria bedeutete den ersten Sieg nach zwei sieglosen Partien. Der klare Erfolg sollte auch gut fürs Selbstvertrauen sein. Stripfing, zuletzt dreimal als Sieger vom Platz gegangen, muss sich diesmal mit einem Remis begnügen."

Mi, 29.09.2021, 19:00 Uhr

SC Wiener Viktoria - Admira Juniors

SC Wiener ViktoriaAdmira Juniors

"Aufgrund von Corona-Fällen ABGESAGT!"

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!