Regionalliga Ost 2022/2023: Expertentipp Runde 9

Und schon steht die 9. Runde in der Regionalliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich unser Ligaportal Liga-Experte. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 23.09.2022, 19:00 Uhr

Siegendorf - SC Neusiedl am See 1919

SiegendorfSC Neusiedl am See 1919

"Es ist Derby-Zeit und beide Teams mussten zuletzt Dämpfer in Kauf nehmen. Siegendorf in Form einer Auswärtsniederlage in Wiener Neustadt. Neusiedl aufgrund eines Last-Minute-Gegentreffers (mit Foul) beim 2:2 gegen Bruck. Die Gäste verfügen über die höhere Qualität und werden sich deshalb durchsetzen."

Fr, 23.09.2022, 19:00 Uhr

FC Marchfeld Donauauen - Wiener Sport-Club

FC Marchfeld DonauauenWiener Sport-Club

"Zwei Teams ähnlicher Qualität treffen im Duell zwischen Marchfeld und Wiener Sport-Club aufeinander. Beide Mannschaften feierten zuletzt wichtige Siege, wollen daran anschließen."

Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs
Fr, 23.09.2022, 19:00 Uhr

ASK-BSC Bruck/Leitha - USV Scheiblingkirchen-Warth

ASK-BSC Bruck/LeithaUSV Scheiblingkirchen-Warth

"Mit einem 2:1-Heimsieg fügte Scheiblingkirchen der TWL Elektra die erste Saisonniederlage zu. Speziell von der Bank kann die Mannschaft von Trainer Christoph Knaller oft nachlegen. Nicht ganz so erfolgreich aber ebenso wichtig waren Auftritt und Ergebnis von Bruck in Neusiedl. Durch den (fragwürdigen) späten Ausgleich durch Paukner, konnten sich die Brucker wieder einmal für ihren Aufwand belohnen. Diesmal tippe ich auf ein 1:1."

Fr, 23.09.2022, 19:30 Uhr

Team Wiener Linien Elektra - SV Stripfing

Team Wiener Linien ElektraSV Stripfing

"Das Spitzenspiel der Runde und Liga und für die Elf von Herbert Gager bereits ein ganz wichtiges, denn bei einer Niederlage würde der Rückstand auf die Gäste bereits acht Zähler betragen. Mit Heimvorteil sollte gegen zuletzt enorm starke Djuricin-Jungs aber zumindest ein Remis herausschauen. Die starken Offensiven sollten zumindest für jede Menge Spektakel sorgen."

Sa, 24.09.2022, 16:30 Uhr

SV Sparkasse Leobendorf - FCM Flyeralarm Traiskirchen

SV Sparkasse LeobendorfFCM Flyeralarm Traiskirchen

"Leobendorf befindet sich in einer Ergebniskrise. Die Leistungen der Laschet-Elf waren zuletzt nicht wie es die Ergebnisse vermuten ließen. Ganz anders Traiskirchen, die zwar noch hinter ihren Erwartungen stecken, in den letzten Wochen aber eine gewisse Aufwärtstendenz zeigten."

Sa, 24.09.2022, 16:30 Uhr

FC Mauerwerk - Kremser SC

FC MauerwerkKremser SC

"Die Mannschaft der Stunde neben Stripfing ist der FC Mauerwerk. Schon auf Platz 3 liegend überzeugt die Mannschaft von Trainer Ilco Naumoski vorallem durch ihren Siegeswillen. Gegen Krems, das zuletzt gegen Marchfeld einen Zähler liegen ließ, sollte ein souveräner Heimsieg herausschauen."

Sa, 24.09.2022, 16:30 Uhr

SC Wiener Viktoria - 1. MAV Wiener Neustädter Sportclub

SC Wiener Viktoria1. MAV Wiener Neustädter Sportclub

"Während die Wiener Viktoria nach durchaus guter Leistung beim WSC mit 0:2 unterlag, schafften die Wiener Neustädter dank Umstellung auf Dreierkette den zweiten Sieg in Folge - diesmal gegen Siegendorf. Das Selbstvertrauen sollte auch in Wien gegen die Polster-Elf zu einem Punktgewinn verhelfen."

Sa, 24.09.2022, 16:30 Uhr

SR Donaufeld - ASV Draßburg

SR DonaufeldASV Draßburg

"Donaufeld tankte mit einem starken 2:2 in Traiskirchen jede Menge Selbstvertrauen, zeigte da eine der besten Leistungen dieser Saison. Zuhause gegen Draßburg ist man daher zu favorisieren, wobei die Burgenländer zuletzt ebenfalls Leistungssteigerungen erfahren durften."