Bereich auswählen

Allgemein

Die Herbst-Bilanz von Rapid Wien muss eigentlich positiv ausfallen. Das hat aber weniger mit den Leistungen in der tipico Bundesliga zu tun als mit jenen in der Europa League, in der sich die Wiener den Gruppensieg sicherten. In der Bundesliga waren die Leistungen vor allem in der zweiten Hälfte der Herbstsaison durchwachsen. Mit nur drei Punkten Rückstand auf Winterkönig Red Bull Salzburg haben die Rapidler im Frühjahr dennoch alle Chancen.

Allgemein

Zum Schluss der Herbstsaison vermied Sturm Graz mit einem glanzlosen Sieg gegen Grödig eine sehr unruhige Winterpause in der tipico Bundesliga. Platz vier zur Winterpause wurde fixiert und somit zumindest formell die Zugehörigkeit zu den großen Vier der Liga bestätigt. Allerdings war die Mannschaft von Franco Foda im Herbst die meiste Zeit eher damit beschäftigt, die kleineren Klubs hinter sich zu lassen anstatt die großen zu ärgern.

Fußball-Tracker

Torschützenliste tipico-Bundesliga

Spielplan & Tabelle Bundesliga

Lade Spielplan...

Zum Live-Ticker
1x1