Allgemein

Austria Wien verpflichtet Linksverteidiger aus der Eredivisie!

Was von seinem ehemaligen Klub bereits vor wenigen Tagen als offiziell verkündet worden war, gab der FK Austria Wien erst am heutigen Mittwoch bekannt: Caner Cavlan wechselt vom holländischen Erstligisten FC Emmen nach Favoriten und erhält einen Vertrag bis 2022. „Ich bin sehr glücklich und aufgeregt, jetzt bei Austria Wien zu spielen. Mein Gefühl war schon beim ersten Mal, als ich hier im Stadion war, sehr gut. Ich hatte sehr gute Gespräche mit dem Trainer und dem Sportdirektor und glaube, dass wir eine großartige Saison spielen können“, sagt der 27-jährige Linksverteidiger. 

 

Neuzugang Caner Cavlan mit Sportchef Ralf Muhr und Neo-Trainer Christian Ilzer. Foto: FK Austria

Elf Scorerpunkte in einer Saison 

„Ich hatte ein großartiges Jahr in Holland, konnte sehr gute Leistungen abliefern. Ich habe auch davor in der Türkei wichtige Erfahrungen gesammelt. Jetzt will ich bei Austria Wien beweisen, dass ich ein guter Fußballer bin“, so der niederländisch-türkische Doppelstaatsbürger, der in der abgelaufenen Saison beachtliche elf Scorerpunkte (vier Tore, sieben Assists) erzielte. 

Sportdirektor Ralf Muhr: „Mit Cavlan ist es uns gelungen, einen spielstarken Linksverteidiger für uns zu gewinnen, der vor allem auch aufgrund seiner Offensiv-Qualitäten gut zu uns passt. Wir spüren seine positive Energie, mit der er das Kapitel Austria Wien in Angriff nimmt. Er hat uns mit seinen starken Leistungen in der Vorsaison und mit seiner positiven Mentalität in den persönlichen Gesprächen überzeugt. Er macht uns auf jeden Fall stärker.“

Bundesliga Transfers

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten