Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

2. Liga: "Veilchen" halten drei Punkte in Spektakel gegen Horn!

Es war angerichtet zu einem tollen Fußballspiel! Nachdem Horn und die Young Violets beide ihre Auftaktspiele in der 2. Liga verloren hatten, war Offensive geboten. So starteten die "Veilchen" durch Treffer von Fitz (5'), Monschein (14', 45' +1) auf 3:0. Paukner (45' +3) und Milosevic per Elfmeter (62') brachten den Favoriten zwar wieder heran. Jukic entschied die Partie (72') trotz dem erneuten Anschlusstreffer durch Paukner (80') dann aber verdient mit 4:3 für die Wiener. 

Dominanter Auftritt in violetten Farben! 

Andi Ogris war nach der Auftaktniederlage gegen Kapfenberg wohl nur bedingt zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. So wurde gleich an zwei Positionen umgestellt. Mit Monschein und Fitz kamen damit zwei neue Offensivkräfte in die Partie, die ihre Wirkung gleich in der ersten Hälfte nicht verfehlten. Schon nach fünf Minuten stach Fitz nach schönem Steilpass von Sarkaria zum ersten Mal (5'). Die Young Violets erhöhten daraufhin nochmal die Schlagzahl und drückten bei sengend heißen Temperaturen auf den nächsten Treffer. Nach einem kurz abgespielten Freistoß stand dann Christoph Monschein goldrichtig und erhöhte gleich auf 2:0 (14') . Horn blieb trotz des verhältnismäßig hohen Rückstands weiter blass. Erst gegen Ende der ersten Hälfte wachten die Niederösterreicher auf, daraus resultierte auch gleich die erste Möglichkeit. Preining tanzte sich auf links durch und prüfte Keeper Kos mit einem feinen Abschluss (38'). Wer daraufhin schockierte "Veilchen" erwartete wurde enttäuscht. Noch vor der Pause verwertete Monschein eine Flanke von rechts nach einem Einwurf per Kopf zum 3:0 (45' +1). Die Veilchen wähnten sich schon in der Kabine, Horn wollte es vor dem Pausenpfiff noch einmal wissen. Matus Paukner brachte den eigentlichen Favoriten nochmal heran (45' +3). 

Festival! 

Im zweiten Durchgang setzte sich das Spektakel in der Generali Arena fort! Pejic brachte Milosevic im Strafraum ungeschickt zu Fall, sogleich verwandelte der Gefoulte auch den Elfer (62'). Es schien als wäre der Ausgleich schon zum Greifen nahe, doch die Young Violets stellten den klaren Vorsprung wieder her. Jukic vollendete einen Konter wie er auf der Akademie gelehrt wird zum 4:2 (71'). Die Partie war da aber noch lange nicht zu Ende. Die "Veilchen" wurden von Horn in die Defensive gedrängt. Milosevic schoss bei einem Freistoß in die Mauer, Horn blieb jedoch in Ballbesitz und brachte die Kugel in den Strafraum, wo erneut Paukner per Kopf zur Stelle war (80'). Jener Paukner vergab in den Schlussminuten auch noch den Matchball zum Ausgleich (89'). 

Die Aufstellung der Young Violets: 

99 Mirko Kos
04 Stefan Jonovic (K)
06 David Cancola
08 Florian Hainka
17 Anouar El Moukhantir
20 Marco Stark
21 Jan Gassmann
24 Marko Pejic
34 Christoph Monschein
36 Dominik Fitz
96 Manprit Sarkaria 

Die Aufstellung des SV Horn: 

01 Stefan Krell
05 Kaja Rogulj
07 Matus Paukner
10 Miroslav Milosevic (K)
11 Dominik Kirschner
18 Dejan Nesovic
19 Lukas Denner
22 Ondrej Vencl
23 Andree Neumayer
25 Marcel Toth
28 Sally Christian Preininger 

Schiedsrichter der Partie: 

Arnes Talic

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste österreichische 2. Liga

Top Live-Ticker Reporter