Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SK Brederis steht nach Heimniederlage vor Abstieg

In der Landesliga besiegt der Dornbirner SV im Auswärtsspiel das Tabellenschlusslicht SK Brederis knapp mit 3:2. Die Dornbirner machen somit wieder einen großen Schritt in Richtung Aufstieg, die Bresner stehen hingegen vor dem Abstieg. Die Marte-Elf hat vier Spieltage vor Schluss schon 12 Punkte Rückstand.

Hausherren führen zur Pause

Beide Mannschaften erwischten einen guten Start in die Partie und wollten vorallem in der Anfangsphase keine Fehler machen. Die Gäste aus Dornbirner kamen aber nach und nach besser ins Spiel und waren optisch die bessere Mannschaft. Die Hausherren konnten aber gut dagegenhalten und ließen nicht viel zu. Nach einer guten halben Stunde konnten die Bresner dann sogar überraschend in Führung gehen durch Furkan Yildiz. Der DSV tat sich bis zur Pause weiterhin schwer, fand aber dennoch gute Möglichkeiten auf den Ausgleich vor. Es blieb aber bis zum Pausenpfiff bei der knappen Führung für die Heimelf.

 

DSV dreht Spiel innert zehn Minuten

Nach dem Seitenwechsel erwischten die Gäste dann einen Traumstart und konnten nur wenige Augenblicke nach Wiederanpfiff schon den Ausgleich erzielen durch Julian Schelling. Die Hausherren waren vom Gegentreffer sichtlich geschockt und fanden in dieser Phase kaum ein Mittel, um die Angriff des Gegners zu unterbinden. So war es dann Cemil Akyildiz, der nach 52 Minuten auf 2:1 erhöhte, nur drei Minuten später konnte Julian Birgfellner die Partie nun komplett drehen und brachte die Gäste mit 3:1 in Front. Die Hausherren gaben sich aber noch nicht auf und kämpft weiter. Nach 63 Minuten wurde dies dann mit einem Elfmeter belohnt, Necip Bekleyen ließ sich die Chance nicht nehmen und verkürzte auf 2:3. Die Bresner waren nun die spielbestimmende Mannschaft, die Dornbirner wurden teilweise tief in die eigene Hälfte gedrängt und kamen nur noch selten zu Entlastungsangriffen. Die Hausherren scheiterten aber unter anderem an der Querlatte, der verdiente Ausgleichstreffer wollte nich fallen. So blieb es am Ende beim knappen 3:2 Auswärtssieg für den Dornbirner SV.

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Oberösterreich
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter