St. Georgen-Patzer ausgenutzt: Eugendorf 1b baut Tabellenführung aus

USC Eugendorf 1b
Leopoldskron-Moos

Während der Tabellenzweite St. Georgen in Henndorf (0:1) ausschüttete, erledigte die USC Eugendorf 1b seine Hausaufgabe mit Bravour. Der Tabellenführer schlug den UFC Leopoldskron-Moos vor heimischem Publikum klar mit 6:0.

 

Staubige Performance der Eugendorfer

Der USV St. Georgen ging im Gastspiel bei der Henndorfer 1b überraschend leer aus. Michael Eberharter traf im Schlussakt zum knappen 1:0-Sieg. Derweil ließ der zweite Anzug der Eugendorfer daheim gegen Lepi-Moos keine, aber auch gar keine Zweifel aufkommen. Anfang September schon mit 6:1 die Oberhand behalten, setzten sich die Suppan-Buben nun mit 6:0 durch. Timo Barkmann (4.), Julian Suppan (17.) und Sebastian Kobler (32.) trafen in Durchgang eins, Philipp Uhl (48.), abermals Kobler (58.) und Fabian Seitz (86.) legten nach dem Seitenwechsel nach.

 

2. Klasse Nord A: USC Eugendorf 1b – UFC Leopoldskron - Moos, 6:0 (3:0)

  • 86
    Fabian Seitz 6:0
  • 58
    Sebastian Kobler 5:0
  • 48
    Philipp Uhl 4:0
  • 32
    Sebastian Kobler 3:0
  • 17
    Julian Suppan 2:0
  • 4
    Timo Barkmann 1:0