Piesendorf holt nächstes Puzzlestück der damaligen Meistermannschaft zurück

Der USK Piesendorf hat seinen ersten Wintertransfer vermeldet. Wie der aktuelle Dritte der 2. Landesliga Süd bestätigte, wird Marco Zaisberger künftig wieder für die Pinzgauer 3800-Seelen-Gemeinde auflaufen. Der 25-Jährige, der bis zuletzt bei Salzburg-Ligist Bramberg unter Vertrag stand, hatte bereits von 2018 bis 2020 in und für Piesendorf gekickt.

Marco Zaisberger (Bildmitte) kehrt nach dreieinhalb Jahren wieder nach Piesendorf zurück.

Fotocredit: TSU Bramberg/MoTo

 

"Zais" wieder Piesendorfer 

Wegen Karriereenden und Vereinswechsel war die Piesendorfer Meistermannschaft der 2. Landesliga-Saison 2018/19 in den letzten Jahren peu á peu auseinandergefallen. Nachdem im Sommer Keeper Abele und Goalgetter Wechselberger ihr Bramberg-Abenteuer beendeten, um sich wieder den Piesendorfern anzuschließen, kommt nun ein weiterer Akteur vom Oberpinzgauer Salzburg-Ligisten retour. Wie bekannt wurde, wird Marco Zaisberger im Winter-Transferfenster nach Piesendorf wechseln und die Entleitner-Crew verstärken. Aktuell liegt der USK nach 15 absolvierten Runden auf dem starken dritten Platz.

 

2018/19 holten die Piesendorfer in der 2. Landesliga Süd das Meisterstück.

Fotocredit: USK Piesendorf

 

Was machen die Piesendorfer 18/19'-Meisterbuben?

Spieler  Aktueller Verein  2023/24
 Christoph Lederer Maishofen aktiv
 Sascha Abele Piesendorf aktiv
 Simon Lochner Piesendorf aktiv
 Mathias Trauner DSG Union 13 nicht aktiv
 Bernhard Lederer Karrierepause nicht aktiv
 Gerald Dürlinger Karriereende nicht aktiv
 Arthur Seitinger Piesendorf aktiv
 Lukas Lanzendörfer Piesendorf aktiv
 Bernd Buchner Karriereende nicht aktiv
 Manuel Entleitner Piesendorf aktiv
 Daniel Ceol Piesendorf aktiv
 Radomir Cetojevic Karriereende nicht aktiv
 Tamas Kocsis Karriereende nicht aktiv
 Christopher Redl Kaprun aktiv
 Maximilian Schmid Bramberg aktiv
 Christoph Schragl Karriereende nicht aktiv
 Patrick Marcher Karriereende nicht aktiv
 Marco Zaisberger Piesendorf aktiv
 Alexander Lugner Piesendorf aktiv
 Gabor Sztancs Ausland aktiv
 Robi Kajic Karriereende nicht aktiv
 Andreas Gruber Karriereende nicht aktiv
 Jakob Klawunn DSG Union 13 aktiv
 Daniel Wechselberger Piesendorf aktiv
 Kevin Tielemans Piesendorf aktiv
 Maximilian Buchner Karriereende nicht aktiv
 Bastian Seitinger Karriereende nicht aktiv
 Andreas Moser Karriereende nicht aktiv
 Jona Nisbet Karriereende nicht aktiv
 Johannes Schützinger (TR) FC Pinzgau aktiv
 Heini Königseder (TTR) Karriereende nicht aktiv