Nun also doch: SFV nennt Stichtag für Wiedereinstieg ins Mannschaftstraining

Ähnlich wie in Oberösterreich gibt es nun auch in Salzburg eine festgelegte Deadline. Sollte bis dahin kein Mannschaftstraining stattfinden können, wird der Spielbetrieb im gesamten Fußball-Unterhaus ohne jegliche

...

Kommentieren » Mehr

SFV-Update: Keine Deadline, Hoffen auf Okay der Behörden

Nachdem bekannt wurde, dass sich der OÖFV eine Deadline für die Wiederaufnahme des Meisterschaftsbetriebs gesetzt und der NÖFV gar einen vorzeitigen Saisonabbruch verkündet hatte, stecken die Vereine im Bundesland

...

Kommentieren » Mehr

Salzburger Liga

Ligaportal-Wordraps: Teil 3 mit Marco Zaisberger (TSU Bramberg)

Hinter der Wiederaufnahme des Spielbetriebs steht weiterhin ein dickes Fragezeichen. Ein Mannschaftstraining, wie wir es kennen, scheint nach wie vor auf der verbotenen Liste auf. Die Unterhaus-Fußballer sind in diesen Tagen und Wochen über

...

» Mehr

Der offizielle Ligaportal Vereinsshop

Salzburger Liga

Zwei Routiniers im Anflug! Transferbewegungen beim UFC Hallein

Neuigkeiten aus der Salinenstadt! Wie der UFC Hallein zur heutigen Mittagsstund' auf Facebook vermeldete, darf sich der Verein über zwei Neuzugänge freuen. Mit dem 35-jährigen Josef Stadlbauer und dem 32-jährigen Damir Ramic

...

» Mehr

Salzburger Liga

Salzburger Liga: Wähle das beliebteste “hausbauführer.at” Unterhaus-Team 2021!

hausbauführer.at - Österreichs größte Suchmaschine für Bauen und Wohnen - präsentiert: Die Corona-Krise zwingt den Amateurfußball nach wie vor in die Knie - niemand weiß, wann das runde Leder auf Österreichs Plätzen

...

» Mehr

Meistgesehene Spiele - letzte 7 Tage

Salzburger Liga

Bühne frei! Zwei neue Dirigenten für herrenloses Golling-Ensemble

Nachdem Salzburgligist SC Golling bereits alles für den Trainerwechsel vorbereitet hatte, konnte heute Freitag das neue Trainerduo vorgestellt werden. Wie die Tennengauer bestätigten, wurden für Philip Buck und Fuad

...

» Mehr

Salzburger Liga

„Letzte Saison war kein Zufall“ - SK Adnet drückte nach durchwachsenem Start auf die Tube

Zu Beginn der aktuellen Spielzeit kam der SK Adnet, in der "Nullsaison" bis zum Abbruch noch auf Rang zwei, nur schwer in die Gänge. Je länger die Herbstmeisterschaft dauerte, desto besser fand die Belegschaft rund um

...

» Mehr