Trainingslager organisiert von Ligaportal

WM 2018

Brasilien beklagt WM-Aus von Dani Alves

Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft muss ohne Routinier Dani Alves bei der WM in Russland auskommen. Der Rechtsverteidiger des französischen Doublegewinners Paris St. Germain fällt wegen einer Verletzung im rechten Knie für die in gut einem Monat startende Endrunde aus. Dies vermeldeten brasilianische Medien mit Berufung auf den Verband CBF am Freitag. Jetzt Fußballreise buchen!

Alves (35), der bereits bei den WM-Turnieren 2010 und 2014 dabei war und zuletzt im Länderspiel gegen Deutschland (1:0) die Kapitänsbinde trug, hatte am vergangenen Dienstag beim 2:0-Triumph von PSG im französischen Pokalfinale gegen den Drittligisten Les Herbiers eine Bänderverletzung erlitten. Eine Untersuchung durch Brasiliens Teamarzt Rodrigo Lasmar am Donnerstag in Paris bestätigte die mehrwöchige Zwangspause.

Nationaltrainer Tite wird am kommenden Montag seinen vorläufigen WM-Kader bekannt geben. Rafinha vom deutschen Meister Bayern München soll neben Danilo (Manchester City) und Fagner (Corinthians Sao Paulo) zu den Ersatzkandidaten für Alves zählen.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen