Trainingslager organisiert von Ligaportal

2. Klasse Nord A

Für Perwang zählt nur der Meistertitel

Punktgleich mit dem FC Bergheim konnte sich der USV Perwang, dank dem besseren Torverhältnis, in diesem Herbst Platz Nummer Eins in der 2. Klasse Nord A sichern. Für Trainer Mico Vucanovic ist das Ziel auch im Winter noch dasselbe, wie bereits im Sommer – der Meistertitel in der Liga und somit der Aufstieg.

 

Für den USV Perwang verlief die Herbstsaison äußerst zufriedenstellend und die Mannschaft schaffte es, an der Zielvorgabe Aufstieg dran zu bleiben. „Wir haben es trotz des kleinen Kaders geschafft, gute Leistungen abzurufen und so stehen so verdient oben“, so Vucanovic. Teilweise standen dem Chefcoach am Spieltag nur 13 Spieler zur Verfügung, was nochmals unterstreicht wie dünn der Kader im Herbst war. Dementsprechend möchte man im Winter seine Hausaufgaben machen: „Natürlich werden wir uns auch nach neuen Spielern umschauen, aber gerade im Winter ist das erfahrungsgemäß schwierig“, urteilt Vucanovic zu möglichen Neuzugängen.

In Ruhe auf ein intensives Frühjahr vorbereiten

Für den Chefcoach ist das Ziel für die Winterpause somit klar. „Wir wollen die Pause nutzen und uns in aller Ruhe auf das Frühjahr vorbereiten“, so der Trainer. Das Frühjahr startet für den USV mit einem Auswärtsspiel beim Lieferinger SV. Bereits dort möchte die Mannschaft ihren unbedingten Aufstiegswillen zeigen und das Saisonziel nicht aus den Augen verlieren. Für Trainer Vucanovic zählt in dieser Saison nur das Ziel Meisterschaft und sollte es die Elf schaffen die Leistungen aus dem Herbst beizubehalten, ist der USV Perwang auf dem besten Weg dorthin.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus