Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

FC Annaberg feiert erneut knappen Heimsieg gegen Filzmoos

FC Annaberg
USK Filzmoos

Am Freitag durften sich die Besucher in der 2. Klasse Süd auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams FC Annaberg und USK Filzmoos freuen. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte FC Annaberg mit 3:2 das bessere Ende für sich und exakt dieses Ergebnis sollte der Heimelf auch in dieser Partie gelingen.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amteursport - jetzt bestellen!


Dominic Ammerer bringt FC Annaberg früh in Front

Der FC Annaberg startet furios in die Partie und kommt bereits früh in den Gefahrenbereich des Gegners. Nach 10 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und Dominic Ammerer trifft zum 1:0. In der 27. Minute kennt der Referee kein Pardon und zeigt Tomas Jamrich die gelbe Karte. In der 28. Minute kann der Ball nicht aus der Gefahrenzone befördert werden und Christoph Gappmaier kann zum 1:1 verwerten. Nach 45 Minuten beendet der Unparteiische Halbzeit eins und gönnt den Fans eine kurze Verschnaufpause.

Annaberg entscheidet enge Partie für sich 

In Minute 45 setzt sich Markus Oberauer im direkten Duell durch, behält die Nerven und stellt auf 2:1. In der 55. Minute findet der gegnerische Tormann in David Jaeger seinen Meister, der gekonnt auf 2:2 stellt. In der 55. Minute sieht Tomas Jamrich die gelb-rote Karte und muss vorzeitig den Platz verlassen. In der Folge muss der Schiedsrichter innerhalb kurzer Zeit mehrmals in die Brusttasche greifen. Nach 78 Minuten kassiert Patrik Ammerer den gelben Karton. Markus Oberauer, der sich bereits als Torschütze in die Liste eingetragen hat, sieht auch Gelb. Marc Buchegger bewahrt in der 86. Minute kühlen Kopf und kann zum 3:2 einschieben. In der 88. Minute sorgt der Spielleiter für Farbe im Spiel - Gelb für Felix Gschwandl. In der 90. Minute holt sich Lukas Kainhofer ebenfalls die gelbe Karte ab. In der 95. Minute bekommt Valon Beqiri die gelbe Karte vor die Nase gehalten. Nach dem Schlusspfiff bejubelt FC Annaberg drei Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen FC Hüttau. USK Filzmoos hingegen muss die Niederlage erst verdauen und hat gegen USC Mauterndorf die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

FC Annaberg - USK Filzmoos

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Nachwuchs-Reporter