Expertentipp

2. Klasse E 2017/2018: Expertentipp Runde 15

Und schon steht die 15. Runde in der 2. Klasse E vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich mit Thomas Elbe der Trainer des SV Haimburg, welcher sich durch die erste Frühjahrsrunde wagt. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 24.03.2018, 15:00 Uhr

SV ASKÖ Sittersdorf - FC Mondi Frantschach

SV ASKÖ SittersdorfFC Mondi Frantschach

"Sittersdorf hat sich nochmals verstärkt, das zeigten auch die bisherigen Ergebnisse. Die neuen Spieler dürften sich gut integriert haben und sie werden hier zuhause gegen Frantschach sicher nichts anbrennen lassen."

So, 25.03.2018, 14:00 Uhr

SG VST Völkermarkt/Diex Amateure 1b - St. Margarethen/Lav. 1b

SG VST Völkermarkt/Diex Amateure 1bSt. Margarethen/Lav. 1b

"Völkermarkt ist natürlich eine junge Truppe, sehr giftig, welche aber auch am Kunstrasen ausweichen können, wo sie doch der Favorit sind. Dürfte ein klarer Heimsieg werden."


So, 25.03.2018, 14:30 Uhr

SV Haimburg - SG SV Magdalensberg/ASKÖ Poggersdorf Youngsters

SV HaimburgSG SV Magdalensberg/ASKÖ Poggersdorf  Youngsters

"Obwohl bei uns ein Spiel äußerst fraglich scheint, wollen wir hier unbedingt voll anschreiben, um weiter vorne dran zu bleiben und das Unmögliche noch wahr zu machen. Ein Start ist immer wichtig, auch wenn Magdalensberg aber nicht zu unterschätzen ist."

So, 25.03.2018, 15:00 Uhr

SK St. Andrä 1b - ASKÖ St. Peter/Wallersberg

SK St. Andrä 1bASKÖ St. Peter/Wallersberg

"St. Peter/W. hat wieder am Transfermarkt nachgelegt. Das riecht nach einem knappen Auswärtssieg."


Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
So, 25.03.2018, 15:00 Uhr

WSG Brückl - SV Reichenfels

WSG BrücklSV Reichenfels

"Schwierige Partie. Reichenfels hatte im Herbst großes Verletzungspech, ich weiß aber auch nicht was sich bei Brückl getan hat."

So, 25.03.2018, 15:00 Uhr

SV Maria Rojach - DSG-Mc-Donald`s Klopeiner See

SV Maria RojachDSG-Mc-Donald`s Klopeiner See

"Maria Rojach hat sich mit Blazevic sehr gut verstärkt, hatte schon im Herbst eine gute Mannschaft. Zuhause könnte da schon etwas rausschauen, das wäre aber keine Überraschung. Ich glaube, Klopein wird einmal umfallen, das könnte hier in der ersten Runde passieren. Natürlich würde uns das auch in die Karten spielen."

Do, 10.05.2018, 17:00 Uhr

TSV Preitenegg - ATSV Wolfsberg Future Team

TSV PreiteneggATSV Wolfsberg Future Team

"Preitenegg ist zuhause der Favorit am kleinen Platz. Die Spielgemeinschaft agiert natürlich mit vielen jungen Kickern, das werden die zweikampfstarken Preitenegger natürlich ausnützen."