Unterliga West 2019/2020: "KEIN FAN OHNE JOB" Expertentipp Runde 12

"Kein Fan ohne Job" - powered by Hofmann Personal - Ihr Experte in Sachen Jobsuche präsentiert: Und schon steht die 12. Runde in der Unterliga West vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Julian Arneitz, Tormanntrainer der Admira Villach. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 12.10.2019, 15:00 Uhr

SC Landskron - SGA Sirnitz

SC LandskronSGA Sirnitz

"Obwohl Landskron das letzte Spiel zuhause gegen Sirnitz mit 11:0 gewonnen hat, ist die kampfbetonte Mannschaft aus Sirnitz dieses Mal in der Lage zu punkten."

Sa, 12.10.2019, 15:00 Uhr

FC-WR Nußdorf/Debant - FC EP Schuller Hermagor

FC-WR Nußdorf/DebantFC EP Schuller Hermagor

"Nußdorf ist individuell stärker aufgestellt als Hermagor und ich rechne mit einem knappen Heimsieg."

Sa, 12.10.2019, 15:00 Uhr

SV Sachsenburg - SV Seeboden am Millstättersee

SV SachsenburgSV Seeboden am Millstättersee

"Eine Partie, in der sehr viele Tore fallen könnten und ich denke, dass sich die Heimmannschaft knapp durchsetzen wird."

Sa, 12.10.2019, 15:30 Uhr

SV Raika Greifenburg - URC Thal/Assling

SV Raika GreifenburgURC Thal/Assling

"Bei Greifenburg fehlt Kapitän Brandner, der ein wichtiger Stabilisator der Mannschaft ist und das könnte der Faktor sein, weshalb Thal/Assling einen Auswärtssieg feiern wird."

Sa, 12.10.2019, 18:00 Uhr

TSU Matrei - WSG VAO Radenthein

TSU MatreiWSG VAO Radenthein

"Die Mannschaft aus Radenthein wird ihre Siegesserie fortsetzen und auch in Matrei gewinnen."

So, 13.10.2019, 15:00 Uhr

ESV Admira Villach - SV Union Lind

ESV Admira VillachSV Union Lind

"Für uns ist es das letzte Heimspiel in der Meisterschaft 2019 und es wäre schön, zum Abschluss vor heimischem Publikum einen Sieg einfahren zu können, doch wir werden Lind nicht unterschätzen."

So, 13.10.2019, 15:30 Uhr

DSG Lorenz Ledenitzen - Rapid Lienz

DSG Lorenz LedenitzenRapid Lienz

"Ledenitzen ist aus der Krise herausgekommen und sie werden gegen Lienz zuhause zumindest punkten."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten