Spielberichte

Kirchbach überrascht mit perfektem Konterspiel in Nußdorf

Überraschung in der 26. Runde der Unterliga West – Favorit FC-WR Nußdorf/Debant musste sich im Heimspiel dem SK Kirchbach mit 1:2 geschlagen geben. Eine ziemlich perfekt umgesetzte Kontertaktik brachte drei unerwartete Punkte und den dritten Sieg in der laufenden Saison. Der Abstieg ist zwar nicht mehr zu verhindern, aber man setzt ein positives Ausrufezeichen gegen Ende der Saison.

 

Defensiv sehr kompakte Gäste!

Die erste Hälfte wird von einer sehr kompakten Defensivleistung der Gäste geprägt, die Heimelf findet keine Mittel um die Gäste unter Druck zu setzen. Für die Zuschauer keine attraktive Partie, da auch die Gäste kaum vor das Tor der Heimelf kommen. Mit 0:0 geht es in die Pause und die Gäste sehen keinen Grund die erfolgreiche Strategie zu ändern.

 

Der große Unterschied zur ersten Hälfte ist, dass die Gäste nun auch Räume vorfinden um gefährliche Konter fahren zu können. So in der 65. Minute - in der Vorwärtsbewegung von Nußdorf erkämpft sich Kirchbach den Ball. Tobias Hohenwarter bedient auf der linken Seite Christian Nageler, welcher ins lange Eck zum 1:0 trifft. Die Heimelf antwortet aber umgehend nach einem Freistoß. Aus etwa 25 Metern wird dieser kurz abgespielt und Kirchbach zeigt sich unorganisiert. Dominik Sporer taucht allein vor Tormann Stefan Buchacher auf und erzielt das 1:1. Nußdorf im Aufwind, aber Kirchbach setzt in der 84. Minute puncto Tore den Schlusspunkt. Die Gäste erobern auf der linken Seite den Ball, Julian Jenul zieht in den Strafraum und trifft mit einem satten, abgefälschten Schuss unhaltbar zum 2:1.

 

Patrick Trutschnig, Trainer Kirchbach: „Wir waren generell sehr defensiv eingestellt und haben wenig Chancen zugelassen. Nußdorf hatte in der ersten Halbzeit ein paar Standardsituationen und meine Mannschaft war in der Offensive relativ ungefährlich. Wir agierten auch in der zweiten Halbzeit sehr defensiv, doch nutzten wir die Kontermöglichkeiten aus und erzielten so zwei Treffer. Nußdorf hatte mehr Ballbesitz, wir haben allerdings gut verteidigt und die sich bietenden Konterchancen in Tore umgemünzt. Ich möchte der gesamten Mannschaft ein großes Lob für die großartige, taktische und kämpferische Leistung aussprechen.“

Die Besten: Pauschallob

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten