Vorschau

1. Klasse A 15/16: Vorschau Runde 11

Am kommenden Wochenende steht in der 1. Klasse A bereits die elfte Runde auf dem Programm. ligaportal.at liefert ihnen wieder eine ausführliche Vorschau darauf. In einem separaten Bericht wird natürlich auch wieder der beliebte Expertentipp veröffentlicht. Mit einem Klick auf den Vereinsnamen kommen Sie zu den statistischen Daten und mit einem Klick auf den Link unter den Spielen können sie sich ganz einfach für dieses Spiel registrieren, das Spiel via Handy-App live übertragen und Ihren Verein auf die große mediale Bühne heben. (Jetzt Trainingslager buchen)

Sa, 03.10.2015, 14:00 Uhr

SV Union Stall - FC Union Raiffeisen Sillian Heinfels

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Union Stall FC Union Raiffeisen Sillian Heinfels

Stall ließ zuletzt mit dem Sieg in Irschen aufhorchen und gab die rote Laterne ab. Da sich Sillian in dieser Saison auswärts sehr schwer tut, könnte Stall also auch in diesem Spiel, wo man von der Tabellensituation natürlich krasser Außenseiter ist, überraschen. In der letzten Saison gab es bei diesen Begegnungen immer einen Heimsieg. Geht diese Serie auch diesmal weiter?

Sa, 03.10.2015, 16:00 Uhr

OSK Kötschach-Mauthen - Sportverein FC Dölsach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

OSK Kötschach-Mauthen Sportverein FC Dölsach

Kötschach konnte in den letzten Runden durchwegs punkten und befindet sich voll im Aufwind. Dölsach kassierte zwar zuletzt gegen Hermagor eine knappe Heimniederlage, ist aber auch auf einem guten Weg. So gesehen dürfen sich die Fans hier auch auf eine spannende und umkämpfte Geschichte freuen. Der Heimvorteil spricht aber klar für Kötschach und noch dazu fehlt bei Dölsach diesmal der gelbgesperrte Lukas Gurschner.

Sa, 03.10.2015, 16:00 Uhr

Sportunion Oberlienz - SG Virgen/Prägraten

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Sportunion Oberlienz SG Virgen/Prägraten

Oberlienz hat nach der Schlappe gegen Kirchbach viel gutzumachen und Virgen geht mit dem Selbstvertrauen aus dem Sieg gegen Rothenthurn in dieses Spiel. Man wird also sehen, ob die letzten Ergebnisse bei den Mannschaften Spuren hinterlassen haben und ob es zu einem engen Schlagabtausch kommt. Die Favoritenrolle hat sicher Oberlienz inne, da kann Virgen wohl nur überraschen. Noch dazu fehlen bei den Gästen diesmal mit Johannes Bacher, Forian Wibmer und Patrick Wibmer gleich drei gesperrte Spieler.

Sa, 03.10.2015, 16:00 Uhr

FC EP Schuller Hermagor - URC Thal/Assling

Live-Ticker

FC EP Schuller Hermagor URC Thal/Assling

Das Spitzenspiel der Runde steigt diesmal in Hermagor. Die Heimischen konnten sich in den letzten Runden toll stabilisieren und lieferten durchwegs gute Leistungen ab. Bei Thal/Assling ist zwar immens viel Potential vorhanden, doch war man in den letzten Runden einfach noch zu unkonstant. Für beide Mannschaften eine immens wichtige Partie, denn der Sieger, sofern es einen gibt, kann den Anschluss an die Tabellenspitze herstellen bzw. halten.

Sa, 03.10.2015, 16:00 Uhr

SV Tristach - SK Kirchbach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Tristach SK Kirchbach

Kirchbach glänzte zuletzt mit dem 4:1 Sieg gegen Tabellenführer Oberlienz und wird mit breiter Brust auf den Platz gehen. Tristach hingegen verlor in Sillian klar und muss zuhause wieder in die Erfolgsspur finden. Das sollte also ein ganz tolles 1. Klasse Spiel werden, das sich kein Fan der beiden Lager entgehen lassen darf. In den letzten beiden direkten Duellen gab es jeweils einen knappen 1:0 Heimsieg. Geht diese Serie weiter?

So, 04.10.2015, 10:30 Uhr

Sportverein Rothenthurn - SG ASKÖ Gmünd/FC Lendorf 1b

Live-Ticker

Sportverein Rothenthurn SG ASKÖ Gmünd/FC Lendorf 1b

Rothenthurn musste letztes Wochenende mit leeren Händen aus Virgen abreisen und hat zuhause etwas gutzumachen. Gmünd 1b hingegen zeigte mit dem 2:2 gegen Kötschach auf und wird auch diesmal auf einen Punktezuwachs hoffen. Heimvorteil und Tabellensituation sprechen hier aber klar für Rothenthurn. Kann Gmünd überraschen?

So, 04.10.2015, 15:00 Uhr

SV Raika Greifenburg - ASKÖ Irschen

Live-Ticker

SV Raika Greifenburg ASKÖ Irschen

Ein tolles Spiel dürfen die Fans in Greifenburg erwarten, denn mit dem ASKÖ Irschen ist die Überraschungsmannschaft der ersten Runden zu Gast. Greifenburg will in dieser Saison sofort wieder aufsteigen und ist auch auf einem sehr guten Wege. Die junge Elf aus Irschen darf aber nicht unterschätzt werden, denn sie zeigten schon oft, dass sie mit jedem mithalten können. Die Formkurve der Irschener zeigt aber nach unten, so gesehen geht Greifenburg hier sicher als großer Favorit in das Spiel. Bei Irschen fehlt diesmal der gesperrte Selvad Kujovic.

So, 04.10.2015, 15:30 Uhr

SK Grafendorf - TSU Nikolsdorf

Live-Ticker

SK Grafendorf TSU Nikolsdorf

Grafendorf kassierte in den letzten beiden Runde knappe Niederlagen und wird mit einem Heimsieg die rote Laterne wieder loswerden wollen. Nikolsdorf zeigte mit dem 2:2 gegen Greifenburg aber, dass sie bis jetzt sicher unter Wert geschlagen wurden und in der Tabelle ganz nach oben gehören. Die Gäste dürften hier leicht zu favorisieren sein, doch Grafendorf wird an sich glauben und mit einem Peter Tillian in Form, ist sicher eine Überraschung möglich.

 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.