Spielberichte

Faakersee versetzt Arnoldstein mit einem Lastminute-Treffer den Todesstoß [Video]

SV Arnoldstein
FC Faakersee

In der 12. Runde der 1. Klasse B duellierten sich in diesem Sechs-Punkte-Spiel der Tabellenfünfzehnte SV WEB-STAPLER Arnoldstein und der Tabellenvierzehnte FC Faakersee. Am Ende konnten die Gäste nach einem ganz späten Siegestreffer jubeln und sich damit etwas vom Tabellenende absetzen. Für Arnoldstein wird die Lage jedoch immer prekärer.

Keine Tore in Halbzeit 1

In Halbzeit 1 trifft keine der beiden Mannschaften ins Tor und so steht es nach 45 Minuten noch 0:0. In weiterer Folge macht Schiedsrichter Ahmet Ribic einen Schlussstrich unter die erste Halbzeit und schickt die Kicker in ihre Kabinen. In der ersten Halbzeit zeigte der Unparteiische in Summe drei Mal Gelb (Nermin Konjevic 38.; David Schiestl 39.; Martin Tschernuth 41.)

VideoTor FC Faakersee 88. Minute

Turbulente Schlussphase

Nach 50 Minuten ahndet der Unparteiische ein Vergehen konsequent und bestraft Kristijan Zihlmann mit Gelb. Florian Wieltsch lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und trifft in Minute 90 zum 0:1. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und FC Faakersee darf mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.
0001-Neu Briefkopflora

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus