1. Klasse B: Vorschau Runde 16

An diesem Wochenende steht in der 1. Klasse B bereits die 16. und zugleich erste Runde im Frühjahr auf dem Programm. ligaportal.at liefert ihnen natürlich wieder eine ausführliche Vorschau darauf und in einem separaten Bericht wird natürlich auch wieder der beliebte Expertentipp veröffentlicht. Mit einem Klick auf den Vereinsnamen kommen Sie zu den statistischen Daten und mit einem Klick auf den Link unter den Spielen können sie sich ganz einfach für dieses Spiel registrieren, das Spiel via Handy-App live übertragen und Ihren Verein auf die große mediale Bühne heben. Gespickt ist diese Runde gleich mit einem ganz heißen Derby, denn der SV Rapid Feffernitz trifft am Sonntag auf den Nachbar SK Weißenstein.

Sa, 29.03.2014, 15:00 Uhr

SV Wernberg - ESV Admira Villach

Live-Ticker

SV Wernberg ESV Admira Villach

Die Admira ist ein zäher Verfolger des Titelkandadiaten St. Jakob/Ros. und wird mit einem Sieg im ersten Spiel gegen Wernberg den Druck auf den Tabellenführer aufrecht erhalten wollen. Das erste Pflichtspiel im Frühjahr ist aber immer eine gewisse Unbekannte und beide Teams konnten in den letzten Testspielen so gar nicht überzeugen. Bleibt abzuwarten wer den besseren Saisonstart erwischt. Das Hinspiel endete mit einem klaren 3:0 für Admira Villach.

Sa, 29.03.2014, 15:00 Uhr

ASKÖ Fürnitz - ATUS Feistritz/R.

Live-Ticker

ASKÖ Fürnitz ATUS Feistritz/R.

Fürnitz hat den Vorteil auf seiner Seite bereits ein Pflichtspiel, den Nachtrag gegen Ledenitzen welchen man knapp mit 1:0 gewann, in den Beinen zu haben. Allerdings zeigte sich auch Feistritz/Ros. in der Vorbereitung als recht gutes Team und da bei Fürnitz spielerisch im ersten Spiel noch nicht viel zu sehen war, könnte es natürlich auch für die Rosentaler laufen. Das Hinspiel endete mit einem knappen 3:2 für Feistritz/Ros..

Sa, 29.03.2014, 16:00 Uhr

FC Bad Kleinkirchheim - FC Faakersee

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Bad Kleinkirchheim FC Faakersee

"Nolte" Freissegger hat im Winter das Trainerzepter in Bad Kleinkirchheim übernommen und soll die Truppe vor dem Abstieg retten. Aber auch beim FC Faakersee steht mit Elvedin Mehinagic ein neuer starker Mann an der Linie. Die Vorbereitung von Faakersee überzeugte und vor allem zuletzt der Sieg gegen Landesligist Landskron kann doch recht hoch eingeschätzt werden. Das Hinspiel endete mit einer torlosen Punkteteilung.

Sa, 29.03.2014, 16:00 Uhr

ATUS Fliesen Koller Velden - SV St. Jakob im Rosental

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

ATUS Fliesen Koller Velden SV St. Jakob im Rosental

Für Velden lief es im Herbst überhaupt nicht, denn eigentlich wollte man am Wörthersee ja um den Titel mitspielen. Ganz anders die Performance des SV St. Jakob/Ros.. Sie gelten als heißester Titelkandidat dieser Klasse und werden mit einem Sieg den nächsten Schritt in Richtung Meistertitel bzw. Aufstieg machen wollen. Das Hinspiel endete mit einem glatten 2:0 für St. Jakob. Kann Velden überraschen?

So, 30.03.2014, 11:00 Uhr

SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden - SV WEB-STAPLER Arnoldstein

Live-Ticker

SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden SV WEB-STAPLER Arnoldstein

Auch der SV Arnoldstein bangt um den Klassenerhalt. Im Herbst zeigte die Elf von Trainer Pusterhofer gravierende körperliche Mängel, doch die sollten jetzt beseitigt sein. Schiefling glänze in der Vorbereitung allerdings mit Topresultaten und ist auf heimischem Terrain doch zu favorisieren. Allerdings gewann Arnoldstein das Hinspiel klar mit 3:1. Kann Schiefling den Spieß diesmal umdrehen?

So, 30.03.2014, 14:00 Uhr

DSG Lorenz Ledenitzen - SV Obermillstatt

Live-Ticker

DSG Lorenz Ledenitzen SV Obermillstatt

Die DSG Ledenitzen startete mit einem Misserfolg im Nachtrag gegen Fürnitz in das Frühjahr. Deshalb hat man in dieser Runde bestimmt schon etwas gutzumachen und man wird auf einen Heimsieg aus sein. Beim SV Obermillstatt ist mit "Little" Wolfgang Hofer ein neuer Trainer am Werk. Ob man seine Handschrift schon sehen kann, wird sich erst in diesem Spiel weisen, denn die letzten Vorbereitungsspiele liefen nicht allzu gut für die Obermillstätter. Im Herbst gab es ein mageres 0:0.

So, 30.03.2014, 15:00 Uhr

SV Rapid Feffernitz - SG SK Weißenstein/SV Töplitsch

Live-Ticker

SV Rapid Feffernitz SG SK Weißenstein/SV Töplitsch

Derbytime in Feffernitz! Gleich das erste Pflichtspiel im Frühjahr sollte ein Publikumsmagnet werden. Feffernitz will noch um den Titel mitkämpfen und umso wichtiger wäre deshalb auch ein Sieg zum Auftakt. Da aber gerade in einem Derby immer alles möglich ist, kann man in diesem Spiel kein Team zum Favoriten erklären. Im Herbst gab es ein klares 3:0 für Feffernitz und mit diesem Ergebnis wäre die Dorfer Elf wohl auch diesmal sehr zufrieden.

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten