ASKÖ Köttmannsdorf 1b besiegt SV Union Gurk mit 2:1 [Video]

Köttmannsdorf 1b
SV Union Gurk

Am Sonntag durften sich die Besucher in der 2. Klasse D auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams ASKÖ Köttmannsdorf 1b und SV Union Gurk freuen. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte ASKÖ Köttmannsdorf 1b mit 3:1 das bessere Ende für sich und auch diesmal endete das Spiel mit einem Sieg für sie. Zum Live-Ticker Tipico Bundesliga


Dominik Laufenstein stellt auf 1:0

In den ersten 30 Minuten gibt es für beide Seiten nichts zu jubeln, keinem der beiden Teams gelingt ein Treffer. Dominik Max Theodor Laufenstein nützt in Minute 33 eine Unachtsamkeit der gegnerischen Abwehr und schließt nach einem schönen Stanglpass zum 1:0 ab. Danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

VideoTor 1:0 Köttmansdorf 1b 32. Minute

Weitere Spielszenen

Knapper Heimsieg

Der Schiedsrichter zeigt Wolfgang Wagner in der 48. Minute die gelbe Karte. Phillip Schaschl trifft in der 50. Minute wieder nach einem Stangler zum 2:0 für ASKÖ Köttmannsdorf 1b und lässt die Zuschauer jubeln. In weiterer Folge ist der Schiedsrichter gefordert, da das Spiel ruppiger wird. In der 70. Minute holt der Schiedsrichter die Karte aus der Tasche: Gelb für Julian Huebl. Der Schütze des 2:0, Phillip Schaschl, erhält vom Schiedsrichter auch die gelbe Karte. Darauf hin kassiert Robert Michael Gentilini nach 75 Minuten ebenfalls den gelben Karton. Nach 78 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und Robert Ewald Poschauko trifft uas einem Freistoß vom Sechszehnereck zum 2:1. Nachfolgend ahndet der Unparteiische ein Vergehen konsequent und bestraft nach 88 Minuten Thorsten Mueller mit Gelb. Nach 90 gespielten Minuten geht Köttmannsdorf 1b als Sieger vom grünen Rasen und  besiegt den SV Gurk mit 2:1. Kommende Runde muss sich Köttmannsdorf 1b gegen die KAC II Juniors beweisen, der SV Gurk  trifft auf Straßburg und hofft auf einen Punktezuwachs.

Köttmannsdorf 1b - SV Union Gurk

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Mario Santner von der SG Gitschtal  hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 41 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter