Unterliga Ost 2016/2017: Expertentipp Runde 25

Und schon steht die nächste Runde in dieser Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich mit Peter Kienleitner der Trainer des ASKÖ St. Michael/Bl. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen: Zum Live-Ticker Tipico Bundesliga


Fr, 19.05.2017, 18:15 Uhr

FC St. Michael/Lav. - SGA Sirnitz

FC St. Michael/Lav.SGA Sirnitz

"Während St. Michael/Lav. zuletzt spielfrei hatte und Sirnitz eine gute Rückrunde spielt, tendiere ich doch auf einen knappen Heimsieg."

Fr, 19.05.2017, 19:30 Uhr

SK St. Andrä/Lav. - ASK Klagenfurt

SK St. Andrä/Lav.ASK Klagenfurt

"Die Lavanttaler hatten im letzten Spiel viel Pech mit den Ausfällen, ich gönne ihnen einen Dreier."

Sa, 20.05.2017, 17:00 Uhr

KAC 1909 - SV Hirter Kraig

KAC 1909SV Hirter Kraig

"Ganz eine schwierige Partie. KAC ist nicht unverwundbar, beide sind aber sehr stark in der Offensive. Es könnte auf ein Unentschieden hinauslaufen."

Sa, 20.05.2017, 17:30 Uhr

FC Eisenkappel - ASKÖ Wölfnitz

FC EisenkappelASKÖ Wölfnitz

"Nicht so leicht zu tippen. Eisenkappel spielt ein ganz starkes Frühjahr. Wölfnitz hingegen spielt unter den Erwartungen, (Niederlage gegen Austria Klagenfurt), obwohl sie eine gute Truppe sind. Ich höre hier eher auf mein Bauchgefühl."

So, 21.05.2017, 10:30 Uhr

SK Austria Klagenfurt Amateure - ASKÖ Bauunternehmung Granit St. Michael ob Bleiburg

SK Austria Klagenfurt AmateureASKÖ Bauunternehmung Granit St. Michael ob Bleiburg

"Ganz ein schwieriges Auswärtsspiel. Klagenfurt spielt sicherlich unter den Erwartungen, sie sind keine schlechten Fußballer und besser als sie dastehen. Wir haben jetzt zuhause nicht gepunktet, das war unser Problem, sonst würde die Marschrichtung stimmen. Wir wollen in Klagenfurt wieder punkten, hoffen natürlich auf einen Sieg, der aber nicht einfach werden wird."

So, 21.05.2017, 16:30 Uhr

SC Globasnitz - SK Kühnsdorf/Klopeinersee

SC GlobasnitzSK Kühnsdorf/Klopeinersee

"Für Kühnsdorf natürlich eine ganz schwierige Phase/ Partie. Globasnitz hat zwar nicht gerade überzeugt, spielt aber doch zuhause."

So, 21.05.2017, 17:00 Uhr

DSG Sele Zell - ASV St. Margarethen/Lav.

DSG Sele ZellASV St. Margarethen/Lav.

"Zell zeigte bisher eine gute Rückrunde."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?