Tirol Liga 2017/2018: Expertentipp Runde 12

planetwin365 präsentiert: Und schon steht die 12. Runde in der Tirol Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Reinhard Hofer, Trainer der SVG Mayrhofen, hofft auf eine Überraschung bei den Haller Löwen und hat für unsere LeserInnen die kommende Runde analysiert.


Fr, 20.10.2017, 19:00 Uhr

SC Pfeifer Holz Kundl - SK St. Johann

SC Pfeifer Holz KundlSK St. Johann

"Kundl zuhause ganz stark,"

Fr, 20.10.2017, 19:00 Uhr

FC Zirl - SC Sparkasse Imst 1933

FC ZirlSC Sparkasse Imst 1933

"Ausgeglichen, aber die Hausherren strotzen voller Selbstvertrauen."

Sa, 21.10.2017, 14:00 Uhr

SV Hall - SVG Mayrhofen

SV HallSVG Mayrhofen

"Krasser Aussenseiter holt einen Punkt."

Sa, 21.10.2017, 15:00 Uhr

SV Innsbruck - SVG Reichenau

SV InnsbruckSVG Reichenau

"Die Reichenauer Torfabrik wird auch in der Wiesengasse zuschlagen."

Sa, 21.10.2017, 16:00 Uhr

SV Kematen - SV Zams

SV KematenSV Zams

"Die Hausherren werden aufgrund der Niederlage in St.Johann eine Reaktion zeigen."

Sa, 21.10.2017, 16:00 Uhr

WSG Swarovski Tirol Amateure - SV Kirchbichl

WSG Swarovski Tirol AmateureSV Kirchbichl

"Die Wattener spielen seit Wochen gut, haben jetzt auch das nötlge Spielglück - ähnlich wie in Mayrhofen - auf ihrer Seite und gewinnen knapp, aber doch."

So, 22.10.2017, 16:00 Uhr

SPG Silz/Mötz - Völser SV

SPG Silz/MötzVölser SV

"Die Matic-Truppe stark im Aufwind, sie werden sich gegen Völs nicht überraschen lassen."

So, 22.10.2017, 16:00 Uhr

SV Telfs - Union Innsbruck

SV TelfsUnion Innsbruck

"Telfs für die Union zu stark."


Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter