Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

Goretzka auf Schalke freundlich verabschiedet

Nationalspieler Leon Goretzka ist vor seinem 147. und letzten Spiel für den Fußball-Bundesligisten Schalke 04 freundlich von den Fans verabschiedet worden. Vor der Partie am 34. Spieltag gegen Eintracht Frankfurt gab es nur vereinzelt Pfiffe für den 23-Jährigen, der zum 1. Juni ablösefrei zum Rekordmeister Bayern München wechselt. Der Transfer hatte bei den Schalke-Fans bei der Bekanntgabe für Unmut gesorgt. Jetzt Fußballreise buchen!

Während Goretzka und Leihgabe Marko Pjaca, der zum italienischen Serienmeister Juventus Turin zurückkehrt, Blumensträuße entgegennahmen, fehlte der suspendierte Max Meyer. Sportvorstand Christian Heidel hatte bereits am Freitag verkündet, dass der 22 Jahre alte Nationalspieler, dessen Vertrag ebenfalls mit dem Saisonende ausläuft, am letzten Spieltag bereits im Urlaub sei.

Der U21-Europameister hatte das Angebot der Schalker zur Vertragsverlängerung abgelehnt und dem Klub anschließend öffentlich Mobbing vorgeworfen. Daraufhin hatte Schalke Meyer suspendiert.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa