Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

2. Deutsche Bundesliga

2. Deutsche Bundesliga startet heute

Heute um 20:30 Uhr wird in Hamburg das Spiel des HSV gegen Holstein Kiel, und somit die 2. Deutsche Bundesliga-Saison 2018/2019 angepfiffen. Der Bundesliga-Absteiger aus Hamburg gilt, neben dem zweiten Absteiger 1. FC Köln, als großer Favorit auf den Wiederaufstieg. Doch ein Selbstläufer wird es für beide nicht werden. Jetzt Fußballreise buchen!

Der Hamburger SV will gleich im ersten Spiel ein Ausrufezeichen setzen. Doch Vorsicht vor Gegner Holstein Kiel. Die Schleswig-Holsteiner hätten es in der vergangenen Saison fast geschafft in die oberste Spielklasse aufzusteigen. Weiters gehen die Gäste mit keinerlei Vorgabe in die neue Saison. "Unser Ziel ist es, sich in der 2. Liga zu etablieren", so Trainer Tim Walter.

Das Volksparkstadion wird mit 57.000 Zuschauern ausverkauft sein. Für die Hamburger zählt nur der Wiederaufstieg in die Bundesliga. Als vielleicht größte Konkurrenten gelten der 1. FC Köln, der FC Ingolstadt oder auch Union Berlin. Eine HSV-Legende warnt allerdings vor zu großer Überheblichkeit: "Sämtliche Zweitliga-Teams warten nur auf den HSV, gegen uns werden alle ihr Bestes geben. Natürlich hoffe ich auf die Rückkehr in die Erste Liga, aber der Wettbewerb ist kein Wunschkonzert", sagte der 81-Jährige Uwe Seeler.

Liveticker ab 20:30 Uhr: Hamburger SV vs. Holstein Kiel


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook