Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Champions League

Medien: Zidane klingelt bei Mourinho durch

Zinedine Zidane schielt angeblich nicht auf den Posten von Teammanager Jose Mourinho beim englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United. Das soll der derzeit joblose Franzose laut Boulevardblatt The Sun seinem Kollegen in einem Telefonat versichert haben. Zidane gilt nach dem schwachen Saisonstart der Red Devils als heißester Nachfolge-Kandidat für Mourinho. Jetzt Fußballreise buchen!

Wie die Sun berichtet, soll Zidane (46) bei Mourinho (55) angerufen haben, um ihn zu beruhigen. Er versuche keinesfalls, sich hinter Mourinhos Rücken bei United in Stellung zu bringen, soll Zidane gesagt haben. Allerdings sei er von seinen Agenten gefragt worden, ob er an dem Job interessiert sei.

Zidane war in Mourinhos Zeit bei Real Madrid (2010-2013) dort Klubberater und Sportdirektor. von 2016 bis 2018 führte der einstige Weltklasse-Spielmacher die Königlichen zu drei Titeln in der Champions League hintereinander, ehe er zurücktrat. Mourinho hat mit Manchester keines der jüngsten drei Spiele gewonnen und den schwächsten Saisonstart seit 1989 hingelegt.

Englischen Medien zufolge steht Mourinho am Dienstag (21.00 Uhr) in der Champions League gegen den FC Valencia und Samstag (18.30 Uhr) in der Liga gegen Newcastle United unter Siegzwang. "Das Ende für Jose ist nah", schrieb die Daily Mail. Auf der Zugfahrt aus London nach dem 1:3 bei West Ham United sei klubintern bereits über eine Nachfolge diskutiert worden.

Premier League Liveticker

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook