Gedenkminute für Karel Gott vor BVB-Spiel in Prag

Etwa 20.000 Zuschauer haben am Mittwoch vor dem Champions-League-Spiel zwischen Slavia Prag und Borussia Dortmund mit einer Gedenkminute des verstorbenen tschechischen Schlagersängers und Komponisten Karel Gott gedacht. Die "Goldene Stimme aus Prag" war am Dienstag im Alter von 80 Jahren an Leukämie verstorben. Jetzt Fußballreise buchen!
Gott war im Alter von 80 Jahren an Leukämie verstorben.

Gott war im Alter von 80 Jahren an Leukämie verstorben.

Karel Gott hatte nicht nur einen Bezug zum Spielort, sondern auch zum BVB: 1996 nahm er mit Norbert Dickel die Hymne "Schwarzgelb - wie Biene Maja" auf. Es war eine Abwandlung seines berühmten Liedes über die Zeichentrick-Biene. Die BVB-Hymne wurde im Stadion ebenso gespielt wie die tschechische Version des Maja-Liedes.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten