Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

DFB richtet Amateurkongress in Kassel aus

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) richtet vom 22. bis 24. Februar 2019 in Kassel den dritten Amateurkongress aus. Schwerpunkte sind "die aktuellen und künftigen Herausforderungen des Vereinsfußballs im Amateurbereich". Im Austausch zwischen DFB-Vertretern, den Regionalverbänden sowie Kreisen und Vereinen sollen "Lösungen und Handlungsempfehlungen zur Stabilisierung und Stärkung der Basis" erarbeitet werden. Jetzt Fußballreise buchen!

EM 2024: Grindel sieht Chancen für den Amateurfußball

EM 2024: Grindel sieht Chancen für den Amateurfußball

"Die EURO 2024 in Deutschland bietet Chancen, die wir im und für den Amateurfußball nutzen wollen. Der Amateurfußballkongress soll Antworten geben, wie der DFB gemeinsam mit den Regional- und Landesverbänden den Vereinen noch besser helfen kann", sagte DFB-Präsident Reinhard Grindel: "Dabei muss es unter anderem um die Unterstützung bei der Gewinnung und Qualifizierung ehrenamtlichen Nachwuchses gehen. Außerdem brauchen wir eine bessere Infrastruktur für unsere Klubs. Dies sind für mich zentrale Aufgabestellungen, denen wir uns zu widmen haben."

Im Fokus des Kongresses stehen die Perspektive der Amateurvereine sowie die Interessen der aktiven Fußballer. Außerdem soll sich der Frage gewidmet werden, wie der Vereinsfußball in den kommenden Jahren im Amateurbereich aufgestellt sein muss, um die Effekte der EM mit Unterstützung der Verbände bestmöglich zu nutzen.

Deutsche Bundesliga Liveticker

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook