Chiles Superstar Arturo Vidal fuhr kürzlich seinen Ferrari zu Schrott! Beim Crash war der Juventus-Spieler betrunken und wurde von der Polizei festgenommen! Zunächst bestritt Vidal die Vorwürfe gegen ihn, nun entschuldigte er sich emotionsreich bei der Pressekonferenz! Der 28-Jährige und seine Frau seien von Ärzten untersucht worden. Der Juve-Star erlitt nur leichte Verletzungen.

 


Quelle: YouTube