Schon Hans Huber wußte es: "Die Schweden sind ein ganz harter Brocken." Heute ab 20:30 Uhr muss sich Franco Fodas ÖFB-Auswahl erneut den Skandinaviern stellen. Diesmal ist jedoch ein Zlatan Ibrahimovic nicht mehr mit dabei. Die bisherige Bilanz gegen die Schweden ist noch positiv und das soll heute auch so bleiben. Jetzt Fußballreise buchen!

Österreich hat in insgesamt 35 Duellen mit Schweden 17 Siege gefeiert, allerdings auch schon zwölf Niederlagen (bei sechs Remis) einstecken müssen. Die Torbilanz ist noch knapper: 54:52 für Rot-Weiß-Rot. Zuletzt traf die ÖFB-Auswahl am 8. September 2015 auf das "Drei-Kronen-Team" und feierte einen deutlichen 4:1-Efolg in Solna. Alaba, Janko und Harnik (2) erzielten die Tore, die auch zur erfolgreichen Qualifikation für die EM 2016 beigetragen haben.

Das erste Spiel zwischen Österreich und Schweden fand im März 1921 statt und endete damals mit einem 2:2-Unentschieden. Das Rückspiel im selben Jahr gewann Österreich dann in Schweden mit 3:1.

Das wohl legendärste Spiel dieser beiden Nationen fand 1997 in Wien statt. Österreich hat schon das Spiel zuvor in Schweden mit 1:0 gewonnen. Im Happel-Stadion siegte man, durch einen Treffer von Andreas Herzog, erneut 1:0 und sicherte sich damals die WM-Qualifikation für Frankreich 1998. 

Hans Huber hatte einige Startschwierigkeiten, wurde aber mit diesem Vorbericht zur absoluten ORF-Legende.


Quelle: YouTube

Österreich vs. Schweden 20:45 Uhr im Liveticker