Nach Tod von Ex-Profi Atkinson: Mordanklage gegen Polizist

Nach dem Tod des früheren englischen Fußball-Profis Dalian Atkinson nach einem Polizei-Einsatz im Jahr 2016 ist ein Polizeibeamter am Donnerstag wegen Mordes angeklagt worden. Der 48-jährige Atkinson hatte einen Herzstillstand erlitten, nachdem ihn ein Polizist mit einer Elektroschockpistole getroffen hatte. Einem weiteren Beamten wurde Körperverletzung vorgeworfen, auch der muss sich vor Gericht verantworten. Jetzt Fußballreise buchen!
Gedenkminute für den 2016 verstorbenen Dalian Atkinson

Gedenkminute für den 2016 verstorbenen Dalian Atkinson

Die Anwältin Kate Maynard sagte im Namen der Familie Atkinson: "Die Familie von Dalian begrüßt die Entscheidung, das Verhalten von Polizeibeamten durch ein Gericht beurteilen zu lassen. Die Familie bedauert jedoch, dass seit dem Tod von Dalian bereits mehr als drei Jahre vergangen sind."

Atkinson spielte von 1985 bis 1997 unter anderem für Manchester City, Aston Villa, Ipswich Town, Sheffield Wednesday, Real Sociedad San Sebastian und Fenerbahce Istanbul.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten