Mandzukic zurück in die Bundesliga?

Mario Mandzukic (29) wechselte im vergangenen Sommer von den Bayern aus München nach Madrid zu Atlético! Ein Jahr später scheinen die Zeichen der Zeit auf Abschied zu deuten. Zwei Bundesligisten haben sich nach dem Kroaten erkundigt und bereits Angebote für den Mittelstürmer auf den Tisch gelegt!


Kehrt Mario Mandzukic zurück in die deutsche Bundesliga? | Bildquelle: YouTube

Im System von Diego Simeone spielt Mario Mandzukic wohl keine Rolle mehr. Der 29-Jährige wäre nicht der richtige Spielertyp für das schnelle Umschaltspiel der "Rojiblancos". Viele Vereine würden den Angreifer jedoch sofort nehmen. So sollen sich auch der VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund um den Kroaten bemühen.

Mandzukic wechselte im Vorjahr um 22 Millionen Euro von den Bayern zu Atlético. Unter 20 Mio. wird er wohl nicht zu haben sein. Die Spanier sollen bereits an einer Rückkehr von Radamel Falcao basteln, so wird für Mandzukic kein Platz mehr sein. Bei Wolfsburg sucht man nach wie vor einen Kruse-Ersatz. Thomas Tuchel wird in Kürze die Borussia aus Dortmund übernehmen. Was er mit Immobile und Ramos vor hat, ist noch nicht bekannt. Ein Stürmer wie Mandzukic wäre da ein anderes Kaliber für die Schwarzgelben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook