Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Titelverteidiger Real Madrid bleibt in Spanien das Maß aller Dinge. Der Rekordmeister besiegte auch ohne den verletzten Torjäger Karim Benzema Real Mallorca mit 4:1 (1:1) und feierte damit auch eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Duell gegen DFB-Pokalsieger RB Leipzig am Mittwoch.
Rüdiger traf gegen Mallorca zum 4:1-Endstand (Foto: FIRO/FIRO/SID)
Rüdiger traf gegen Mallorca zum 4:1-Endstand
Foto: FIRO/FIRO/SID

Nach dem Rückstand durch Vedat Muriqi (35.) drehten Federico Valverde (45.+3), Vinicius Junior (73.), Rodrygo (89.) und Nationalspieler Antonio Rüdiger (90.+3) mit ihren Toren das Spiel für den Tabellenführer. Neben Rüdiger stand auch Ex-Weltmeister Toni Kroos bei den Königlichen in der Startelf.

 

© 2022 SID