Der ehemalige Welt- und Europameister Cesc Fabregas (35) setzt seine stolze Karriere in der italienischen Serie B fort. Der Spanier unterschrieb beim Zweitligisten Como 1907 einen Zweijahresvertrag und will danach eine Trainerlaufbahn in Italien starten.
Cesc Fabregas unterschreibt bei Zweitligisten Como 1907 (Foto: AFP/SID/FRANCK FIFE)
Cesc Fabregas unterschreibt bei Zweitligisten Como 1907
Foto: AFP/SID/FRANCK FIFE

Ausschlaggebend für den Transfer war Comos Sportdirektor Dennis Wise, den Fabregas noch aus seiner Zeit beim FC Chelsea kennt. Der Vertrag des Mittelfeldspielers beim früheren französischen Meister AS Monaco war Ende Juni ausgelaufen.

 

© 2022 SID