Vereinsbetreuer werden

Der FC Rennweg setzt Negativtrend auch gegen Stockenboi fort

FC Rennweg
SV Stockenboi

Gegen den SV Stockenboi holte sich der FC Rennweg eine 0:2-Heimschlappe ab. Stockenboi war als klarer Favorit ins Spiel gegangen und enttäuschte die eigenen Anhänger nicht. Rennweg war beim 3:1 noch als Sieger des Hinspiels hervorgegangen.

Späte Entscheidung

Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Das Warten der 80 Zuschauer auf den ersten Treffer hatte erst mit dem Tor von Hannes Gruber zum 1:0 für SV Stockenboi am Weißensee in der 70. Minute ein Ende. Tin Debeljak stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 2:0 für die Gäste her (87.). Zum Schluss feierte der SV Stockenboi einen dreifachen Punktgewinn gegen FC Rennweg.

0001 Neu Briefkopflora

Mit 87 Gegentreffern hat Rennweg schon ein Riesenproblem. Aber nicht das einzige, wenn man dazu noch die Offensive betrachtet. Die Mannschaft erzielte auch nur 18 Tore. Das heißt, das Schlusslicht musste durchschnittlich 3,95 Treffer pro Partie hinnehmen und bejubelte dagegen im Schnitt nicht einmal ein Tor pro Spiel. Der Heimmannschaft muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der 1. Klasse B markierte weniger Treffer als der FC Rennweg. FC Rennweg kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf 40 summiert. Ansonsten stehen noch ein Sieg und ein Unentschieden in der Bilanz. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte FC Rennweg die sechste Pleite am Stück.

Kurz vor Ende der Spielzeit nimmt Stockenboi eine Position im unteren Tabellenmittelfeld ein. Der SV Stockenboi am Weißensee verbuchte insgesamt sieben Siege, sechs Remis und zehn Niederlagen. SV Stockenboi ist seit drei Spielen unbezwungen.

Am kommenden Spieltag muss der FC Rennweg beim SV Wernberg ran, zeitgleich wird Stockenboi zum Lokalderby vom Sportverein Rothenthurn in Empfang genommen.

1. Klasse B: FC Rennweg – SV Stockenboi am Weißensee, 0:2 (0:0)

  • 87
    Tin Debeljak 0:2
  • 70
    Hannes Gruber 0:1

 

 


Transfers Kärnten
Meistgelesene Beiträge

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter