Beim FC Lurnfeld geht es wieder aufwärts

Acht Spiele, so lange konnte der FC Lurnfeld schon kein Spiel mehr gewinnen. Diesmal war es aus Sicht der Lurnfelder endlich wieder so weit. Mit dem 1:0 Heimsieg gegen den FC WR Nussdorf/Debant konnte man endlich wieder drei Punkte einfahren. Lurnfeld rangierte in der Tabelle ja nur an vorletzter Stelle, Nußdorf hingegen lag auf Platz fünf. Die Ausgangslage schien also klar, was sich aber als Trugschluss herausstellte.

Nußdorf nur bei Standards gefährlich

Von Beginn an merkte man bei der Heimmannschaft, dass Kapitän Michael Striednig, nach langer Verletzungspause, wieder mit an Bord war und dem Spiel der Heimmannschaft wieder mehr Sicherheit verlieh. Eine sehr kampfbetonte erste halbe Stunde endete mit einem Steilpass auf Igor Petkovic, der an allen Gegnern vorbeizog und dem Tormann der Nußdorfer keine Chance ließ. Damit stand es 1:0. Nußdorf konnte nur bei Standardsituationen gefährlich werden, blieb dabei aber vor dem Kasten zu harmlos. Mit der 1:0 Führung für Lurnfeld ging es auch in die Kabinen.

Spiel auf Messers Schneide

Zu Beginn der zweiten Halbzeit setzten die Gäste nach und erhöhten kurzzeitig den Druck ohne aber wirklich gefährlich zu werden. So kam Nussdorf im gesamten Spiel eigentlich zu keiner einzigen zwingenden Torchance. Alleine bei Standardsituationen wurden die Gäste immer wieder gefährlich, scheiterten aber zum wiederholten Male am Tormann der Heimmannschaft. Ab der 70 Minute reißt Lurnfeld das Spiel wieder an sich und beinahe hätte man aus einem schnellen Konter sogar das 2:0 erzielt. So blieb es beim verdienten 1:0 Heimsieg für den FC Lurnfeld.

Bernd Feil, Trainer FC Lurnfeld: „ Gott sei Dank konnten wir unsere Negativserie endlich beenden. Dieser Sieg ist sehr wichtig für uns, den haben sich die Burschen erkämpft. Kämpferisch waren wir heute top. Der zurückgekehrte Kapitän Michael Striednig hat das Spiel sofort wieder an sich gerissen und der ganzen Mannschaft Sicherheit gegeben. Am Ende ein knapper aber verdienter Sieg für uns.“

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten