Salzburger Liga 2019/2020: Expertentipp Runde 4

Und schon steht die 4. Runde in der Salzburger Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Robert Gierzinger, der Trainer des FC Bergheim. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 23.08.2019, 18:30 Uhr

SV Straßwalchen - FC Bergheim

SV StraßwalchenFC Bergheim

"Ich glaube, dass wir gut in die Saison gestartet sind. Natürlich hätten wir gerne den einen oder anderen Punkt mehr. Da meine Mannschaft in der Lage ist, auch auswärts Tore zu schießen, hoffe ich, dass wir uns knapp durchsetzen werden."

Fr, 23.08.2019, 19:00 Uhr

UFC SV Hallwang - SK Adnet

UFC SV HallwangSK Adnet

"Die Hallwanger hätten sich ihren ersten Punkt absolut verdient. Den traue ich ihnen gegen Adnet zu."

Fr, 23.08.2019, 19:30 Uhr

UFC Altenmarkt - ÖTSU Hallein

UFC AltenmarktÖTSU Hallein

"Der Kunstrasen wird für die Heimmannschaft sicherlich von Vorteil sein."

Sa, 24.08.2019, 15:30 Uhr

SC Golling - TSU Bramberg

SC GollingTSU Bramberg

"Ich finde, dass die Gollinger einen guten Start in die neue Saison erwischt haben. Sie sind zuhause sehr stark und werden somit knapp gewinnen."

Sa, 24.08.2019, 17:00 Uhr

SV Bürmoos - UFV Thalgau

SV BürmoosUFV Thalgau

"Wie für Altenmarkt ist auch für Bürmoos der heimische Kunstrasen ein ausschlaggebender Faktor. Daher tippe ich auf einen Heimsieg."

Sa, 24.08.2019, 17:00 Uhr

FC Zell am See - USC Eugendorf

FC Zell am SeeUSC Eugendorf

"Beide Mannschaften sind sehr stark. Ich erwarte mir eine enge Partie, wo am Ende die Punkte geteilt werden."

Sa, 24.08.2019, 17:00 Uhr

FC Puch - TSV esbo Neumarkt

FC PuchTSV esbo Neumarkt

"Ich gehe davon aus, dass es eine klare Sache für Neumarkt werden wird."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten