Vereinsbetreuer werden

Torschützenwertung 2. Landesklasse Herbst 2021

Sechzehn Tore in 800 Minuten Spielzeit – Deni Gluhacevic vom IPA SC Tisis war in der Offensive der 2. Landesklasse im Herbst 2021 das Maß aller Dinge. Platz zwei geht an Hüseyin Zengin vom FC Lustenau II – starke dreizehn Treffer – allerdings nach 1145 Minuten Einsatzzeit. Die Nummer zwei puncto Effektivität war aber ganz klar Marian Zehrer von Schwarzach/Wolfurt II, der in etwas mehr als neun Stunden Spielzeit achtmal getroffen. Auf Platz vier der Gesamtwertung ein weiterer Kicker von Lustenau II, Simon Stark, der es auf elf Treffer gebracht hat. Sehr effektiv auch Raphael Barwart, sieben Treffer für Satteins in knapp 700 Minuten Spielzeit – Platz fünf in der Effektivitätswertung.

 

Einsatz Platz Platz Platz
Platz Name Mannschaft Tore Minuten Tore/h Tore Tore/h Ziffer
1 Deni Gluhacevic Tisis 16 800 1,20 1 1 1
2 Hüseyin Zengin FC Lustenau II 13 1145 0,68 2 3 2,5
3 Marian Zehrer Schwarzach/W. II 8 554 0,87 4 2 3
4 Simon Stark FC Lustenau II 11 1047 0,63 3 4 3,5
5 Alexander Montibeller Hochmontafon 8 863 0,56 4 6 5
6 Simon Jäger Alberschwende II 8 891 0,54 4 7 5,5
7 Mathias Ilmer Alberschwende II 8 904 0,53 4 8 6
8 Oguzhan Yildiz Fussach II 8 1066 0,45 4 10 7
9 Raphael Barwart Satteins 7 695 0,60 10 5 7,5
9 Kobe Johnston Alberschwende II 8 1138 0,42 4 11 7,5
11 Pascal Heinzle Satteins 7 808 0,52 10 9 9,5
12 Thomas Rüscher Tisis 6 902 0,40 12 12 12
13 Aleksandar Konjevic Rätia Bludenz 6 963 0,37 12 13 12,5
14 Simon Morscher Satteins 6 1080 0,33 12 14 13
15 Florian Netzer Hochmontafon 6 1350 0,27 12 15 13,5

 

Regeln: qualifiziert für die Goleador Wertung von ligaportal.at Vorarlberg sind alle Spieler, die mindestens sechs Treffer im Herbst 2021 erzielt haben. Die Gesamtwertung ist die Platzziffer aus der Wertung der erzielten Tore generell und der Wertung aus den erzielten Toren pro Stunde Spielzeit (Tore/h). 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!