SCM Vandans siegt souverän

FC Götzis 1b
SCM Vandans

SCM Vandans drehte einen 0:1-Pausenrückstand und kam am Ende zu einem deutlichen 4:1-Erfolg gegen FC Götzis 1b. Vandans hatte schon im Vorfeld Rückenwind. Da war es nur ein Leichtes, das Ding sicher nach Hause zu bringen.


Der Gast geriet schon in der zweiten Minute in Rückstand, als Niklas Steinkellner das schnelle 1:0 für Götzis 1b erzielte. Zur Pause war Vollbad FC Götzis 1b im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Eine starke Leistung zeigte Yannick Duchscherer, der sich mit einem Doppelpack für SC Montafon Vandans beim Trainer empfahl (48./51.). Simon Schallert versenkte die Kugel zum 3:1 für SCM Vandans (64.) Marc Andre Patterer stellte schließlich in der 87. Minute den 4:1-Sieg für Vandans sicher. Am Schluss gewann SC Montafon Vandans gegen FC Götzis 1b.

Wann bekommt die Heimmannschaft die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen SCM Vandans gerät Götzis 1b immer weiter in die Bredouille. Vollbad FC Götzis 1b musste schon 24 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. In dieser Saison sammelte Vollbad FC Götzis 1b bisher zwei Siege und kassierte sechs Niederlagen.

Nach acht absolvierten Spielen stockte Vandans sein Punktekonto bereits auf 18 Zähler auf und hält damit einen starken zweiten Platz. Sechs Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von SC Montafon Vandans.

3. Landesklasse: Vollbad FC Götzis 1b – SC Montafon Vandans, 1:4 (1:0)

  • 2
    Niklas Steinkellner 1:0
  • 48
    Yannick Duchscherer 1:1
  • 51
    Yannick Duchscherer 1:2
  • 64
    Simon Schallert 1:3
  • 87
    Marc Andre Patterer 1:4

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?