Vereinsbetreuer werden

Coach von Nüziders II hält den Ball flach

Der überraschende Tabellenführer vor der Winterpause in der 5. Landesklasse Oberland 21/22 heißt Unterberger Automation FC Nüziders II. In der 15. Runde konnte man wieder die Spitzenposition erobern, bereits nach Runde sechs und neun stand das Team von Volkan Deve ganz oben. An der Tabellenspitze geht es extrem eng zu – Nüziders II, Tisis II, die Rankweil/Brederis Juniors, die Hohenems Juniors, den FC Lustenau 1c, Hochmontafon II und die Austria Lustenau Juniors trennen nur fünf Punkte. Nach Verlustpunkten hat allerdings Tisis II die Nase vorn, ein Spiel weniger ausgetragen als Nüziders II und nur einen Punkt hinter Nüziders.

 

Erfreuliche Bilanz Herbst 2021

Volkan Deve, Trainer Unterberger Automation FC Nüziders II: „Für unseren Verein und mich als Trainer vom Nüziders 1b steht die Entwicklung von jungen Spielern im Vordergrund. Die harte Arbeit mit den jungen Eigenbauspielern wurde nun in dieser Herbstsaison endlich mit guten Ergebnissen belohnt. Mit acht Siegen, nur drei Niederlagen und zwei Unentschieden konnten wir mit unserer jungen Mannschaft 26 Punkte sammeln und überwintern auf dem ersten Platz.

Top-3 ist das Ziel

Volkan Deve: „Die größte Freude bereitet mir aber, wie sich die jungen Spieler in den letzten drei Jahren entwickelt haben und den Weg mit voller Motivation mitgehen. Drei Nachwuchstalente haben es in dieser Zeit schon in den Kader der KM1 geschafft und können dort Einsatzminuten sammeln. Unsere Mannschaft hat sehr viele junge Talente, einige erfahrene Spieler, die die Jungen unterstützen, was für uns die perfekte Mischung ist, da für uns der Zusammenhalt in der Mannschaft im Vordergrund steht. Das Ziel für die Rückrunde ist es die Mannschaft weiterzuentwickeln, weitere U16 Spieler langsam in die Mannschaft einzubauen und wenn möglich die Meisterschaft unter den Top-3 zu beenden.

 

Statistik Herbst 2021 5. Landesklasse Oberland

Unterberger Automation FC Nüziders II

Tabellenplatz: 1

Siege: 8

Remis: 2

Niederlagen: 3

Geschossene Tore: 37

Gegentore: 22

Heimtabelle: Platz eins

Auswärtstabelle: Platz fünf

Beste Tabellenposition: Platz 1 (Runde 6, 9 und 15)

Tiefste Tabellenposition: Platz 4 (Runde 2, 7 und 13)

Spiele ohne Gegentor: 2

Höchste Siege: 5:1 gegen Hohenems Juniors (H), 4:0 gegen Austria Lustenau Juniors (H) und 6:2 gegen Hochmontafon (H)

Höchste Niederlage: 3:6 gegen Tisis II (H)