Landesliga: Vorschau 14. Runde

landesligaZum Rückrundenauftakt in der Landesliga kommt es gleich zum Stadtderby zwisch Admira Dornbirn und dem Dornbirner SV. Weiters gehts im Kellerduell zwischen dem FC Thüringen und dem FC Langenegg um wichtige Punkte gegen den Abstieg. Ligaportal.at hat mit Stipo Palinic, Trainer des FC Lauterach gesprochen, eine Mannschaft ist zu Gast beim FC Mäder.

Samstag, 30.03.2013, 14:00: SV Lochau - SC Göfis

lochau svgoefis scHinspiel: 1:1 / Expertentipp: 2:1

Palinic: "Der SV Lochau ist heimstark, die Mannschaft ist wieder komplett. Sie möchten in dieser Saison noch um den Aufstieg mitspielen. Aber man darf Göfis nicht unterschätzen, sie haben sich im Winter gut verstärkt. Dennoch glaube ich dass Lochau die Punkte macht."

SV Lochau (Platz 5)
die letzten drei Spiele gegen Göfis unentschieden gespielt
bester Torschütze: Riccardo Jacobi (6)

SC Göfis (Platz 13)
auswärts erst vier Tore erzielt
die letzten fünf Spiele in der Hinrunde verloren
bester Torschütze: Flamour Bojaxhi (4/nicht mehr im Kader)


Samstag, 30.03.2013, 14:30: FC Schwarzach - FC Koblach

schwarzach fckoblach fcHinspiel: 1:1 / Expertentipp: 2:2

Palinic: "Koblach hat eine junge Mannschaft, wenn Schwarzach Mathias Ammann nicht unter Kontrolle hat, dann kann es gefährlich werden. Aber auch Schwarzach hat eine sehr kompakte Mannschaft. Ich denke das Spiel endet Unentschieden." 

 

FC Schwarzach (Platz 9)
Statistik zu Hause: 2-2-2
bester Torschütze: Güney Soylu (5)

FC Koblach (Platz 11)
auswärts erst fünf Tore erzielt
bester Torschütze: Matthias Amann (5)


Samstag, 30.03.2013, 15:00: SC Admira Dornbirn - Dornbirner SV

dornbirn admira_scdornbirner svHinspiel: 1:0 für Admira Dornbirn / Expertentipp: 1:1

Palinic: "Der Dornbirner SV hat sich im Winter gut verstärkt, die Mannschaft wird in der Rückrunde sicher noch überraschen. Admira Dornbirn hat ein eingespieltes Team, sie sind Tabellenführer. Aber ich glaub es gibt eine Punkteteilung."

 

SC Admira Dornbirn (Platz 1)
beide Saisonniederlagen zu Hause
bester Torschütze: Lukas Bertignoll (10)

Dornbirner SV (Platz 6)
auswärts erst sieben Gegentore erhalten
Auswärtsstatistik: 2-2-2
bester Torschütze: Marko Pakic (10)


Samstag, 30.03.2013, 16:00: FC Mäder - FC Lauterach

maeder fclauterach fcHinspiel: 2:1 für Lauterach / Expertentipp: 2:3

Palinic: "Meine Mannschaft ist immer gut für Tore, bei Mäder fehlen zwei gesperrte Spieler. Wir haben eine gute Vorbereitung gespielt. Aber bei Mäder ist immer Vorsicht geboten, sie haben eine starke Offensive. Aber ich glaube wir gewinnen dieses Spiel."


FC Mäder (Platz 4)
zu Hause erst eine Niederlage (FC Sulzberg)
seit vier Spiele ungeschlagen
bester Torschütze: Sevket Akyildiz, Selcuk Olcum (je 8)

FC Lauterach (Platz 3)
auswärts schon 16 Tore erzielt
bester Torschütze: Julian Birgfellner (14)


Samstag, 30.03.2013, 16:00: FC Schruns - FC Sulzberg

schruns fcsulzberg fcHinspiel: 2:1 für Sulzberg / Expertentipp: 2:2

Palinic: "Sulzberg hatte eine sehr gute Vorbereitung und sie haben sich gut verstärkt. Schruns ist meiner Meinung nach eine Mannschaft die unter ihrem Wert geschlagen wurde. Ich glaub sie gewinnen dieses Spiel."


FC Schruns (Platz 8)
Heimstatistik: 3-0-3
die letzten zwei Spiele zu Null gewonnen
bester Torschütze: Macro Fiel (8)

FC Sulzberg (Platz 10)
Auswärtsstatistik: 3-0-3
bester Torschütze: Seabstian Mathis, Daniel Schelling, Manuel Sohler (je 3)


Samstag, 30.03.2013, 17:00: FC Thüringen - FC Langengg

thueringen fclangenegg fc-1Hinspiel: 2:0 für Langenegg / Expertentipp: 2:1

Palinic: "Thüringen muss dieses Spiel gewinnen um nicht den Anschluss zu verlieren. Aber auch für Langenegg ist dieses Spiel wichtig. Beide Mannschaften stehen unter Siegzwang, ich glaube Thüringen nutzt den Heimvorteil."

 

FC Thüringen (Platz 14)
zu Hause erst ein Spiel gewonnen (FC Lauterach)
in den letzten drei Spielen gegen Langenegg kein Tor erzielt
bester Torschütze: Andreas Florineth, Aaron Witwer (je 2)

FC Langenegg (Platz 12)
auswärts erst ein Sieg (SC Göfis)
bester Torschütze: Patrick Maldoner, Grisley Muniz (je 5)

 

Samstag, 30.03.2013, 17:00: TSV Altenstadt - VfB Hohenems

altenstadt tsvhohenems vfbHinspiel: 8:0 für Hohenems / Expertentipp: 1:1

Palinic: "Altenstadt hat sich in der Winterpause gut verstärkt. Ich glaube Günther Kerber will die Niederlage aus dem Herbst vergessen machen. Hohenems wird es schwer haben. Ich glaube Altenstadt kann hier ein Unentschieden holen."

 

TSV Altenstadt (Platz 7)
zu Hause schon 14 Gegentore erhalten
bester Torschütze: Ramazan Sönmez (10)

VfB Hohenems (Platz 2)
bester Angriff und beste Abwehr der Liga
bester Torschütze: Adrian Klammer (15)

 

 

Jetzt Fan werden von Ligaportal.at Vorarlberg!

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten