Landesliga 14/15: Expertentipp Runde 21

Der DSV kann schon für die Vorarlbergliga planen, für die Verfolger geht es aber noch um einen Fix- und einen Aufstiegsrelegationsplatz. Lochau hat in der kommenden Runde der Landesliga gute Chancen den zweiten Platz mit einem Dreier im Heimpiel gegen Göfis zu verteidigen. Für Schwarzach wird es ungleich schwerer in Schruns zu punkten - sicherlich der große Schlager der Runde. Langenegg hat es allerdings noch schwerer - beim DSV werden Punkte extrem hoch hängen. Der Erne FC Schlins spielt in Altenstadt und Trainer Elmar Bösch hat für unsere Leser die sieben Spiele der kommenden Runde getippt.

Mi, 13.05.2015, 18:00 Uhr

poolfolio SC Fussach - BayWaLamag FC Thüringen

poolfolio SC FussachBayWaLamag FC Thüringen

Mi, 13.05.2015, 18:30 Uhr

TSV Altenstadt - ERNE FC Schlins

TSV AltenstadtERNE FC Schlins

Do, 14.05.2015, 10:30 Uhr

Hella Dornbirner SV - SPG FC Langenegg

Hella Dornbirner SVSPG FC Langenegg

Do, 14.05.2015, 15:00 Uhr

SV Gaissau - FC Rätia Bludenz

SV GaissauFC Rätia Bludenz

Do, 14.05.2015, 16:00 Uhr

FC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz - FC Mäder

FC Raiffeisen Viktoria 62 BregenzFC Mäder

Do, 14.05.2015, 17:00 Uhr

Intersport FC Schruns - FC Schwarzach

Intersport FC SchrunsFC Schwarzach

Do, 14.05.2015, 17:00 Uhr

SV Typico Lochau - IPA SC Göfis

SV Typico LochauIPA SC Göfis