Landesliga 14/15: Expertentipp Runde 26

Sehr spannend ist in der Landesliga noch der Kampf um den zweiten Platz und um den Aufstiegsrelegationsplatz. Der DSV steht ja schon sehr lange als Meister fest. Langenegg hat vor der letzten Runde als zweitplatzierte Mannschat einen Punkt Vorsprung auf Lochau und könnte im Heimspiel gegen Thüringen mit einem Dreier alles klar amchen. Lochau hilft nur ein Dreier gegen Fussach weiter - um Langenegg noch abfangen zu können dürfte Langenegg nicht gewinnen. Schwarzach kann sich nur mehr theoretische Chancne auf Platz zwei ausrechen, der dritte Platz wäre aber mit einem Sieg im Heimspiel gegen Schlins noch möglich. Die Prognosen für die 26. Runde kommen vom Trainer des BayWaLamag FC Thüringen, Christian Klaunzer.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

FC Mäder - Intersport FC Schruns

FC MäderIntersport FC Schruns

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

SV Typico Lochau - poolfolio SC Fussach

SV Typico Lochaupoolfolio SC Fussach

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

FC Schwarzach - ERNE FC Schlins

FC SchwarzachERNE FC Schlins

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

SPG FC Langenegg - BayWaLamag FC Thüringen

SPG FC LangeneggBayWaLamag FC Thüringen

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

SV Gaissau - Hella Dornbirner SV

SV GaissauHella Dornbirner SV

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

FC Rätia Bludenz - FC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz

FC Rätia BludenzFC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

IPA SC Göfis - TSV Altenstadt

IPA SC GöfisTSV Altenstadt