Landesliga: Expertentipp Runde 26 von Johannes Netzer

Der große Schlager der letzten Runde der Landesliga ist auch zugleich die definitive Entscheidung welches Team neben Hohenems in die Vorarlberg-Liga aufsteigen wird. Im Duell zwischen dem Hella Dornbirner Sportverein und dem SK Meiningen ist die Ausgangsposition ganz klar. Dem Dornbirner  Sportverein genügt im Heimspiel ein Remis, Meiningen muss gewinnen wobei bereits ein Sieg mit einem Tor Unterscheid genügen würde da Meiningen schon vor der letzten Partie die um ein Tor bessere Tordifferenz aufweist. Ligaportal.at hat den Trainer des Golm FC Schruns, Johannes Netzer, gebeten seine Tipps für die letzten sieben Spiele der Saison 2013/2014 abzugeben.

 

Fr, 13.06.2014, 18:30 Uhr

Hella Dornbirner SV - SK Meiningen

Hella Dornbirner SVSK Meiningen

Sa, 14.06.2014, 16:00 Uhr

FC Mäder - Intersport FC Schruns

FC MäderIntersport FC Schruns

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

Metzler Werkzeuge SK Brederis - FC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz

Metzler Werkzeuge SK BrederisFC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

BayWaLamag FC Thüringen - SV Typico Lochau

BayWaLamag FC ThüringenSV Typico Lochau

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

IPA SC Göfis - FC Schwarzach

IPA SC GöfisFC Schwarzach

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

SPG FC Langenegg - TSV Altenstadt

SPG FC LangeneggTSV Altenstadt

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

VfB Hohenems - Vollbad FC Götzis

VfB HohenemsVollbad FC Götzis