Landesliga 14/15: Expertentipp Runde 6

Spannend geht  es an der Tabellenspitze der Landesliga zu. Mit dem DSV und Langenegg stehen zwar zwei Favoriten ganz oben, die Konkurrenz ist den beiden aber auf den Fersen. Im direkten Duell der Verfolger stehen sich im Schlagerspiel der kommenden Runde Schwarzach und Lochau gegenüber. Ligaportal.at hat den Trainer von Schwarzach, Daniel Sereinig, um eine kurze Analyse der sieben Spiele vom kommenden Wochenende gebeten.

 

Sa, 13.09.2014, 16:00 Uhr

FC Schwarzach - SV Typico Lochau

FC SchwarzachSV Typico Lochau

"Zwei Teams auf Augenhöhe. Es wird eine enge und umkämpfte Partie bis zum Schluss."

Sa, 13.09.2014, 16:00 Uhr

ERNE FC Schlins - Hella Dornbirner SV

ERNE FC SchlinsHella Dornbirner SV

"Hella ist klarer Favorit auf den direkten Aufstieg. Sie werden den nächsten Dreier einfahren."

Sa, 13.09.2014, 16:30 Uhr

FC Rätia Bludenz - IPA SC Göfis

FC Rätia BludenzIPA SC Göfis

"Bludenz hat jetzt in der Liga Fuss gefasst und werden den schlechten Start korrigieren."

So, 14.09.2014, 10:30 Uhr

FC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz - poolfolio SC Fussach

FC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenzpoolfolio SC Fussach

"Trotz leichter Vorteile am Papier für Viktoria kann ich mir eine Punkteteilung gut vorstellen."

So, 14.09.2014, 10:30 Uhr

SPG FC Langenegg - SV Gaissau

SPG FC LangeneggSV Gaissau

"Langenegg ist der nächste große Favorit auf den direkten Aufstieg. Heimstark und klarer Sieger in dieser Partie. Obwohl Gaissau bis dato einen guten Eindruck hinterlässt. "

So, 14.09.2014, 16:00 Uhr

BayWaLamag FC Thüringen - Intersport FC Schruns

BayWaLamag FC ThüringenIntersport FC Schruns

"Thüringen ist für mich ein ganz unangenehmer Gegner mit einem guten Lauf. Die werden weiter ihre Punkte einfahren."

So, 14.09.2014, 16:00 Uhr

FC Mäder - TSV Altenstadt

FC MäderTSV Altenstadt

"Altenstadt ist klarer Favorit in dieser Partie."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten